iOS 8: Apps können Safari-Anmeldedaten nutzen

von Bernd Kling

Entwickler müssen dafür ihre Apps mit ihren Websites verbinden, um von Apple angebotene APIs zu nutzen. Beim Start nativer Apps kann der Anwender dann bereits in Safari gespeicherte Nutzernamen und Passwörter nutzen. Umgekehrt soll es Apps auch möglich sein, ihre Log-ins in Safari abzuspeichern. weiter