Bericht: Pegatron fertigt iPhone 6 ab dem nächsten Quartal

von Florian Kalenda

Angeblich übernimmt es wie Foxconn 50 Prozent der Herstellung. Absolute Zahlen wurden nicht genannt. Pegatron soll für Apple mindestens schon iPad Mini und iPhone 5C produziert haben. Auch bei iPad 3 und iPhone 5 war es involviert. weiter

GitHub-Gründer nach Belästigungsvorwürfen beurlaubt

von Florian Kalenda

Die als talentierte Vorzeigefrau eingestellte Programmiererin Julie Ann Horvath hat nach ihrem Abschied öffentlich die Unternehmenskultur kritisiert. Eine Untersuchung läuft. Die Suspendierung gilt, bis die Ergebnisse vorliegen. weiter

Micron stellt SSD-Reihe Crucial M550 vor

von Björn Greif

Der Nachfolger der M500-Serie arbeitet nochmals deutlich schneller. Er erreicht Datenraten von bis zu 550 MByte/s beim Lesen und 500 MByte/s beim Schreiben. Mit Kapazitäten von 64 GByte bis 1 TByte kosten die 2,5-Zoll-Laufwerke zwischen 86 und 458 Euro. weiter

WD bringt externe 2,5-Zoll-Festplatte für USB-Recording

von Björn Greif

Das Modell My Passport AV-TV ist mit 500 GByte und 1 TByte Kapazität erhältlich. Es kann mit Fernsehern, Blu-ray-Recordern und Camcordern von Panasonic, Philips, Samsung, Sony, Toshiba und Sharp verwendet werden. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 59 respektive 79 Euro. weiter

Google und Viacom legen sieben Jahre alten Youtube-Streit bei

von Florian Kalenda

Das verkünden sie in einer gemeinsamen Erklärung. "Diese Einigung spiegelt wider, dass unsere beiden Firmen immer mehr kommunizieren und kooperieren, wenn es um wichtige Chancen geht, und wir freuen uns auf eine noch engere Zusammenarbeit." weiter

Bericht: Dropbox kauft Messaging-Start-up Zulip

von Bernd Kling

Ähnlich wie Yammer ist das von früheren Oracle-Mitarbeitern gegründete Zulip vor allem als Chat-Dienst für den Arbeitsplatz gedacht. Es wird bislang nur in einer geschlossenen Betaphase angeboten. Auf Einladung stehen Anwendungen für Windows, Mac, Linux, iOS und Android bereit. weiter

Stundenlanger Ausfall trifft Bitcoin-Dienstleister Blockchain

von Florian Kalenda

Nach den Zusammenbrüchen von Mt. Gox und FlexCoin sorgten sich 1,1 Millionen Kunden um ihr Geld. Blockchain zufolge handelt es sich aber nur um einen normalen Datenbank-Software-Fehler. Es empfiehlt regelmäßige Backups und die Nutzung einer lokalen Client-Software. weiter

Google lässt Behörden nach unangemessenen Youtube-Videos suchen

von Björn Greif

Insgesamt hat es 200 Personen, Behörden und Organisationen mit speziellen Rechten ausgestattet, um unangemessene Inhalte zu identifizieren. Die sogenannten "Super Flagger" können 20 Clips auf einmal melden. 90 Prozent dieser Videos werden nach einer Prüfung durch Youtube entfernt. weiter

Samsung macht Tizen-SDK für Wearables verfügbar

von Florian Kalenda

Entwickler können somit ohne großen Aufwand Apps für Gear 2 und Gear 2 Neo schreiben. Wie Tizen selbst kämpfen die Uhren allerdings noch um Anerkennung im Markt. Samsung empfiehlt auch eine Handvoll Apps. weiter

Microsoft veröffentlicht kostenloses OneNote für Mac

von Björn Greif

Der digitale Notizblock ist damit erstmals für alle gängigen Plattformen verfügbar. Mittels einer Cloud-API kann er nun auch in Anwendungen integriert werden. Alternativ bietet Microsoft weiterhin kostenpflichtige Premiumversionen von OneNote an. weiter

Xbox-Produktchef verlässt Microsoft

von Stefan Beiersmann

Mark Whitten war 17 Jahre lang bei Microsoft beschäftigt. Sein neuer Arbeitgeber ist der auf drahtlose Audiosysteme spezialisierte US-Anbieter Sonos. Zuletzt war Whitten für die Produktplanung des Xbox-One-Programms zuständig. weiter