Nokia Lumia Icon durchgesickert

von Florian Kalenda

Offenbar ist dies ein anderer Name fürs Nokia Lumia 929. Es kommt mit einem 5-Zoll-Bildschirm, 20-Megapixel-Pureview-Kamera und 32 GByte Storage. Das Datenblatt vermerkt zudem einen Qualcomm-Prozessor Snapdragon 800 mit vier Kernen und 2,2 GHz Takt. weiter

Microsoft aktualisiert Visual Studio 2013

von Björn Greif

Das erste Update nimmt nur kleinere Verbesserungen an der integrierten Entwicklungsumgebung vor. Beispielsweise wurde die Kompatibilität zu Internet-Explorer-Versionen vor IE10 optimiert. Neuerungen für Team Foundation Service folgen erst mit einem zweiten Update. weiter

China macht Namensüberprüfung für Videouploads verpflichtend

von Florian Kalenda

Dies soll verhindern, dass "vulgäre Inhalte, minderwertige Kunstformen, übertriebene Gewaltdarstellung und sexuelle Inhalte einen negativen Effekt auf die Gesellschaft ausüben." Eine ähnliche Vorschrift gilt seit zwei Jahren für Mikroblogger und für Prepaid-SIM-Karten-Nutzer. weiter

Ebay Großbritannien erlaubt demnächst Handel mit Bitcoins

von Bernd Kling

Offiziell zugelassen wird der Verkauf im Format der Ebay-Kleinanzeigen, aber nicht durch Auktionen. Ebay-Chef Donahoe deutete schon an, virtuelle Währungen wären als Zahlungsmittel denkbar. Aufgrund der Kursschwankungen und offener regulatorischer Fragen hält sich das Verkaufsportal aber noch zurück. weiter

Verizon kauft Intels TV-Geschäft

von Florian Kalenda

Der Kaufpreis wurde nicht genannt, Schätzungen lagen vorab zwischen 200 und 500 Millionen Dollar. Verizon erspart sich somit die Entwicklung einer eigenen TV-Streaming-Plattform. Intel wollte eigentlich selbst noch 2013 einen Dienst namens OnCue starten. weiter

Yahoo war im Dezember wieder meistbesuchtes Webangebot der USA

von Florian Kalenda

Seit Juli führt es vor Google und dem ebenfalls fest in den Top 3 verankerten Microsoft. Facebook hat deutlich mehr US-Desktop-Besucher als LinkedIn und Twitter zusammen. Bei den Blog-Sites liegt Tumblr in den Staaten deutlich vor Wordpress. weiter

Surface 2 wieder lieferbar – Pro-Version und Zubehör nicht

von Florian Kalenda

In Deutschland sind dagegen noch keine Exemplare des Surface 2 mit ARM-Prozessor angekommen. Lieferbar ist nur das Pro 2 mit 128 GByte für 979 Euro - aber keine andere Konfiguration. Die Dockingstation und das Power Cover lassen ebenfalls auf sich warten. weiter

Intel bringt neun neue Haswell-Core-Prozessoren für Mobilgeräte

von Björn Greif

Die günstigste Neuerscheinung ist der 2,7 GHz schnelle Zweikernchip Core i5-4310M für 225 Dollar. Für das Extreme-Edition-Modell i7-4940MX mit vier Kernen, 3,1 GHz Takt und freiem Multiplikator verlangt Intel 1096 Dollar. Auch zwei ULV-CPUs sind neu im Programm. weiter

„123456“ ist das schlechteste Passwort des Jahres 2013

von Florian Kalenda

Es löst Vorjahressieger "password" an erster Stelle ab. Unter den ersten Fünf stehen auch "12345678", "qwerty" und "abc123". Der Passwortdiebstahl bei Adobe schlägt sich darin nieder, dass "adobe123" und "photoshop" die Top 25 erreicht haben. weiter

Verbraucherzentralen verklagen Vodafone wegen irreführender Werbung

von Björn Greif

Die Verbraucherschützer aus Sachsen und Bayern stören sich an Werbebotschaften zu den Mobilfunkoptionen "LTE Zuhause" und "Sky für unterwegs". Letzteres sei aufgrund unzureichenden Datenvolumens nicht vernünftig nutzbar. Und die LTE-Option werde eventuell unzulässig gedrosselt. weiter

Gerücht: iPhone 6 kommt im Juni mit 4,7-Zoll-Display

von Björn Greif

Es soll wie die bisherigen 4-Zoll-Modelle iPhone 5S und 5C 1136 mal 640 Bildpunkte auflösen. Kurz darauf wird einem chinesischen Analysten zufolge aber eine höher auflösende 5,7-Zoll-Ausführung erscheinen. Im Juni findet traditionell Apples Worldwide Developers Conference statt. weiter

Microsoft schließt Cross-Site-Scripting-Lücke in Office 365

von Stefan Beiersmann

Ein Patch steht offenbar schon seit Dezember zur Verfügung. Der Entdecker der Lücke hat aber erst jetzt Details dazu veröffentlicht. Demnach war er in der Lage, mittels eingeschleusten JavaScript-Codes einen neuen Administrator anzulegen. weiter

Vergleich mit Samsung: Apple besteht auf Kopierverbot

von Stefan Beiersmann

Samsung soll untersagt werden, das Design von Apple-Produkten nachzuahmen. Ohne diese Bedingung will Apple keinem Vergleich zustimmen. Der iPhone-Hersteller kritisiert zudem Samsungs Versuche, eine permanente Verfügung zu verzögern. weiter