Samsung dementiert Datenleck in seiner Sicherheitslösung Knox

von Stefan Beiersmann

Der Entdecker der Lücke nutzt angeblich eine Netzwerkfunktion von Android auf eine nicht vorgesehene Weise. Laut Google und Samsung ist weder Knox noch Android fehlerhaft. Samsung rät zur Einrichtung eines VPN-Tunnels für jede in Knox installierte App. weiter