Amazon veröffentlicht Fire OS 3.1 für jüngste Kindle-Generation

von Björn Greif

Das Betriebssystem-Update bringt unter anderem neue BYOD- und Enterprise-Funktionen. Das Feature "Second Screen" erlaubt die Verwendung des Tablets als Zweitbildschirm, während ein Film auf einem Fernseher wiedergegeben wird. Auch drahtloses Drucken ist nun möglich. weiter

Quellcode zeigt: Android könnte bald RAW-Fotos unterstützen

von Florian Kalenda

Vorgesehen sind bis zu 16 Bit Farbinformationen pro Pixel. Selbst High-End-Spiegelreflexkameras nutzen heute nur 14 Bit. Außerdem ist im Android-Quelltext bereits Support für einen Burst-Mode angelegt - also eine Sequenz von Schnellschüssen. weiter

Tianhe-2 führt auch die 42. Supercomputer-Rangliste an

von Florian Kalenda

Auf Nummer sechs findet sich ein Neuzugang: Piz Daint vom Schweizer CSCS ist damit der schnellste europäische Großrechner. Er verdrängte Juqueen aus Jülich auf Rang 8 und SuperMUC aus München auf Rang 10. Es handelt sich um ein System des Typs Cray XC30. weiter

Tausende Zugangsdaten zu vBulletin entwendet

von Florian Kalenda

Die Gruppe Inj3ct0r will auch für den Hack bei MacRumors zuständig gewesen sein. Sie kennt nach eigenen Angaben eine Lücke in vBulletin 4.x.x und 5.x.x. Auf ihrer Website bietet sie einen Patch dafür gegen Bezahlung an. weiter

Oracle kauft BYOD-Anbieter Bitzer Mobile

von Florian Kalenda

Die Lösung dient unter anderem dazu, Zugriffe von mobil arbeitenden Mitarbeitern auf Firmendaten zu verschlüsseln. Bitzer soll Oracles Middleware Fusion verbessern helfen und zum Kernbestandteil von dessen Mobilstrategie werden. Dies erinnert an IBMs Kauf von Fiberlink letzte Woche. weiter

Über zwei Millionen Raspberry Pi verkauft

von Björn Greif

Die Raspberry Pi Foundation hatte eigentlich erst für Anfang 2014 mit dem Erreichen dieses Meilensteins gerechnet. Wer den zweimillionsten Rechner besitzt, ist unklar. In Frage kommen alle, die ihn zwischen dem 24. und 31. Oktober gekauft haben. weiter

Forscher melden Durchbrüche bei Quantencomputing

von Florian Kalenda

In Kanada konnte ein Qubit bei Raumtemperatur 39 Minuten lang stabil gehalten werden. In Australien gelang ein neuer Rekord für die Skalierung von Quantenschaltkreisen: 10.000 von ihnen wurden an der Universität Sydney in einer Komponente verbunden. weiter

Samsung sucht Alternative zu Seltenen Erden

von Florian Kalenda

Es handelt sich um eines der ersten 27 Forschungsprojekte. Insgesamt sieben konzentrieren sich auf Materialien, acht auf ITK-Techniken, und zwölf fallen in den Grundlagenbereich. Derzeit läuft die Bewerbungsphase für die nächste Projektreihe. weiter

Salesforce 1 holt Daten aus dem Internet der Dinge ins CRM

von Florian Kalenda

Die neue Plattform wird CEO Marc Benioff am Dienstag vorstellen. Analysten schätzen Salesforces Vorsprung vor der Konkurrenz auf zwei Jahre. Allerdings besteht bei Analytics noch eine Lücke, die es durch eine Übernahme füllen muss. weiter