Microsoft macht Version 2013 von CRM Online verfügbar

von Florian Kalenda

"Orion" ist jetzt in der gehosteten Variante eingespielt. Die Server-Version soll im Lauf des Monats folgen. Etwa zeitgleich werden auch die lang erwarteten Tablet-Apps für Android und iPad zum Download zur Verfügung stehen. weiter

US-Börsenaufsicht spricht Apple von Steuervergehen frei

von Björn Greif

Die SEC hat ihre viermonatige Untersuchung abgeschlossen. Dabei hat die Behörde keine Verstöße gegen geltendes US-Steuerrecht feststellen können. Um den hohen US-Steuersatz zu umgehen, lagert Apple einen Großteil seiner Barreserven im Ausland. weiter

Studie: E-Book-Umsätze in Deutschland haben sich verdreifacht

von Florian Kalenda

Für dieses Jahr erwartet PwC einen Umsatz mit E-Books von 286 Millionen Euro. Bis 2017 soll er auf 857 Millionen Euro in Deutschland und 9,8 Millionen Euro weltweit ansteigen. Aktuell besteht bei den über 46-Jährigen das größte Interesse. weiter

Deutscher Tablet-Markt wächst 2013 voraussichtlich um 59 Prozent

von Björn Greif

Das entspräche rund 8 Millionen verkauften Geräten. Der Umsatz soll hierzulande gegenüber dem Vorjahr um 55 Prozent auf 2,8 Milliarden Euro steigen. Aufgrund des Trends zu kleineren Modellen sinkt der Durchschnittspreis um 2,6 Prozent auf 345 Euro. weiter

Alliance for Affordable Internet gegründet

von Björn Greif

Zu den Gründungsmitgliedern zählen das amerikanische und britische Entwicklungshilfeministerium sowie Google und Omidyar Network. Ziel ist ein Breitbandzugang für unter fünf Prozent des monatlichen Einkommens. Länder sollen ihre Regulatorien entsprechend anpassen. weiter

Silk-Road-Nutzer protestieren durch Mikrozahlungen ans FBI

von Florian Kalenda

Die Adresse seines Wallets ist durch die Beschlagnahmungen bekannt goworden. Seither gehen dort laufend Zahlungen von beispielsweise 0,00000001 BTC ein - umgerechnet etwa 0,00013 Eurocent. in begleitenden Kommentaren steht etwa "Ideen kann man nicht verhaften." weiter

Apple führt Volumenlizenzen im Mac App Store ein

von Florian Kalenda

Das steht in einer offenbar an alle Programmierer ausgesandten Mail. Jeder Entwickler kann künftig auf Wunsch solche Rabatte anbieten. Sie betragen standardmäßig 50 Prozent und greifen ab 20 Käufen auf einmal. weiter

Weitere technische Daten des Nexus 5 durchgesickert

von Björn Greif

Aus einem Wartungshandbuch von LG geht hervor, dass es Versionen mit 16 und 32 GByte internem Speicher geben wird. Die übrigen genannten Spezifikationen entsprechen zu weiten Teilen den zuvor durchgesickerten Informationen. weiter

Apple geht gegen Urteil wegen E-Book-Preisabsprachen vor

von Stefan Beiersmann

Es reicht beim United States Court of Appeals eine Beschwerde ein. Ziel ist die Aufhebung des erstinstanzlichen Urteils. Apple will auch erreichen, dass die als Folge verhängten Kartellauflagen ausgesetzt werden. weiter