Microsoft gibt Ausblick auf Outlook RT

von Björn Greif

Mit der öffentlichen Preview von Windows RT 8.1 haben Tester erstmals Zugriff auf den E-Mail-Client für ARM-Tablets. Sie müssen gegenüber der Enterprise-Ausgabe von Outlook einige Einschränkungen hinnehmen. So fehlt etwa Support für bestimmte Postfach-Typen und Richtlinien. weiter

ZTE will sich als Marke in Europa etablieren

von Florian Kalenda

Es verdoppelt dazu sein Marketingbudget. Der Verkauf soll verstärkt über den Handel und nicht über Provider erfolgen. Weltweit ist ZTE fünftgrößter Smartphone-Hersteller und außer in Asien auch in Nordamerika sehr erfolgreich. weiter

Intels CTO und Forschungschef Justin Rattner zurückgetreten

von Florian Kalenda

Als häufiger Keynote-Sprecher auf dem IDF galt er als eines der Gesichter von Intel. Seit 1973 war er im Unternehmen und baute die Intel Labs auf. Mit 65 Jahren hat er eine interne Altersbegrenzung fürs Topmanagement erreicht. weiter

Ellison und Benioff skizzieren gemeinsame Cloud-Zukunft

von Bernd Kling

Die zuvor zerstrittenen Chefs von Oracle und Salesforce.com treten gemeinsam auf. Sie loben sich gegenseitig und schwärmen von den "unendlichen Möglichkeiten" ihrer Cloud-Partnerschaft. Oracle-CEO Ellison nimmt eine Einladung zur Salesforce-Hausmesse Dreamforce 2013 an. weiter

Skype für iPhone 4.9 verbessert Videofunktionen

von Björn Greif

Videonachrichten lassen sich neuerdings auch an Kontakte senden, die momentan offline sind. Der Austausch von Fotos soll jetzt zuverlässiger funktionieren. Hinzu kommen allgemeine Fehlerbehebungen und Optimierungen. weiter

Apple-Zulieferer Foxconn plant eigene Smartwatch

von Björn Greif

Auf einem Aktionärstreffen hat es einen Prototypen vorgestellt. Dieser verbindet sich drahtlos mit einem iPhone und zeigt eingehende Anrufe sowie neue Facebook-Einträge an. Der Armbanduhr-Computer kann auch die Vitalfunktionen des Trägers überwachen. weiter

Facebook sucht nach Betatestern für Android-App

von Florian Kalenda

Erstmals will Facebook Tests nicht mehr nur im eigenen Haus durchführen. Die Anmeldung erfolgt durch Beitritt zu einer Google+-Gruppe. Diskussionen sollen aber auf Facebook stattfinden. weiter

Google erweitert Entwicklerversion von Chrome um neues Netzwerkprotokoll

von Stefan Beiersmann

QUIC ist eine Weiterentwicklung des User Datagram Protocol (UDP). Es soll vor allem die Paketumlaufzeiten verkürzen und damit die Kommunikation zwischen Computern im Internet beschleunigen. Bei Erfolg will Google das Protokoll zu einem Netzwerkstandard weiterentwickeln. weiter

Microsoft macht Azure Mobile Services allgemein verfügbar

von Stefan Beiersmann

Entwickler können nun die Daten ihrer Apps in Microsofts Cloud speichern. Die Azure Mobile Services erlauben auch die Authentifizierung von Nutzern und Push-Benachrichtigungen. Sie unterstützen Apps für Windows, Windows Phone, iOS und Android. weiter

Günstigere Roaming-Gebühren in der EU treten zum 1. Juli in Kraft

von Stefan Beiersmann

Die Preisobergrenze für das Herunterladen von Daten sinkt um 36 Prozent. Gegenüber 2007 sparen Verbraucher inzwischen sogar 91 Prozent. Das Roaming für abgehende und eingehende Anrufe kostet ab kommender Woche nur noch 24 beziehungsweise 7 Cent pro Minute. weiter