ICANN passt Führung an neue Strategie an

von Florian Kalenda

Die anstehende Internationalisierung und die Einführung von generischen Top Level Domains machen Umstellungen nötig. Um die gTLDs wird sich der bisherige COO Akram Atallah ab 1. Juli kümmern. Für ihn kommt Susanna Bennett von Jazz Technologies. weiter

Google sagt Erfolg von Filmen voraus

von Florian Kalenda

Suchergebnisse werden im Rahmen des Projekts mit den Einspielergebnissen des ersten Wochenendes wie auch insgesamt abgeglichen. Eine Google-Studie verspricht bis zu 94 Prozent Trefferquote. Durch immer mehr Suchanfragen soll die Wahrscheinlichkeit sogar noch steigen. weiter

Paypal versendet versehentlich Gewinnbenachrichtigungen

von Florian Kalenda

Tausende wurden über eine Gutschrift in Höhe von 500 Euro verständigt. Das Problem: Die Verlosung hat noch gar nicht stattgefunden. Paypal entschuldigt sich via Facebook. Einen Rechtsanspruch für die "Gewinner" gibt es möglicherweise dennoch. weiter

China hackte Wahlkampagne von US-Präsident Obama

von Bernd Kling

Im US-Präsidentschaftswahlkampf 2008 wurden die Kampagnen Obamas und seines republikanischen Gegenspielers John McCain infiltriert. Die Enthüllung erfolgt kurz vor dem Treffen der Staatschefs von China und den USA. Ein früherer Geheimdienstkoordinator spricht von "Cyberspionage der chinesischen Regierung gegen zwei Parteien in Amerika." weiter

HP tauscht Deutschlandchef aus

von Florian Kalenda

Heiko Meyer wird Nachfolger von Volker Smid als Leiter von Hewlett-Packard Deutschland. Smid verlässt das Unternehmen. Von einem zweijährigen Ausflug zu IBM abgesehen arbeitet Meyer schon seit 1984 für HP. weiter

Salesforce.com macht Ex-Oracle-Manager zum Vertriebschef

von Florian Kalenda

Keith Block soll das Umsatzziel von 10 Milliarden Dollar erreichen helfen. Derzeit steht Salesforce erst bei 3 Milliarden. Block war nicht weniger als 26 Jahre bei Oracle, wo er als Executive Vice President die Bereiche Sales und Consulting in Nordamerika verantwortete. weiter

Motorola und TiVo legen Patentstreit bei

von Florian Kalenda

Die von Google an TiVo gezahlte Summe ist unbekannt, könnte aber über einer Milliarde Dollar liegen. Google hat Motorolas Settop-Boxen-Geschäft zwar an Arris verkauft, dieses aber von der Haftung in dem Verfahren befreit. Der Prozess sollte nächste Woche starten. weiter

Facebook Home befüllt Launcher automatisch mit fremden Apps

von Florian Kalenda

Nutzer können ihre beliebtesten Anwendungen nun in einem Dock ablegen und von dort starten - genauso wie von Standard-Android gewohnt. Die neue Funktion wird allerdings nur von bestimmten Smartphones unterstützt. Support für weitere Geräte hat Facebook bereits angekündigt. weiter

Google erhöht Prämien für entdeckte Fehler in seinen Websites

von Stefan Beiersmann

Für Cross-Site-Scripting-Lücken gibt es künftig statt 3133,70 Dollar bis zu 7500 Dollar. Den gleichen Betrag zahlt Google für Bugs, die eine Umgehung der Authentifizierung erlauben. Das Prämienprogramm soll die Beziehung zu den Sicherheitsforschern stärken. weiter