Vier britische LulzSec-Hacker zu Haftstrafen verurteilt

von Björn Greif

Ryan Ackroyd, Jake Davis, Mustafa al-Bassam und Ryan Cleary hatten sich zuvor mehrerer Cyberangriffe auf verschiedene Unternehmen und Regieungsorganisationen schuldig bekannt. Ihre Strafen reichen von 20 bis 32 Monaten, von denen sie aber nur einen Teil verbüßen müssen. weiter

Apple-Patentantrag nutzt iPhones als Fotoleuchten

von Florian Kalenda

Der Titel lautet schlicht "Beleuchtungssystem". Das Konzept erinnert an professionelle Studioleuchten. Stattdessen kämen aber die LEDs auf einer Veranstaltung vorhandener Smartphones zum Einsatz. weiter

Android schlägt iOS auch bei ausgelieferten Anzeigen

von Florian Kalenda

Mit 52 Prozent laufen unter dem Google-OS 52 Prozent aller Anzeigen. iOS konnte sich dank Tablets binnen zwölf Monaten von 33 auf 39 Prozent steigern. Blackberry ist von 14 auf 7 Prozent zurückgefallen, Windows Phone von 3 auf 1 Prozent weiter

Vodafone nutzt künftig VDSL-Netz der Deutschen Telekom

von Björn Greif

Die beiden Konzern haben eine Kooperationsvereinbarung geschlossen. Vodafone bezieht neben VDSL-Zugängen auch die künftigen Vectoring-Anschlüsse von der Telekom. Damit will es vor allem sein IPTV-Angebot ausbauen. weiter

IDC: Windows Phone überholt Blackberry

von Florian Kalenda

Im ersten Quartal kam Windows Phone auf 3,2 Prozent Marktanteil. 70 Prozent aller abgesetzten Geräte kamen von Nokia. Blackberrys Neustart mit BB10 kam zumindest für dieses Quartal zu spät. An der Spitze konnte Android seinen Vorsprung auf iOS ausbauen. weiter

Twitter-CEO: „Wir müssen mehr Risiken eingehen“

von Florian Kalenda

Das große Vorbild von Dick Costolo ist einem Interview zufolge der Amazon-Chef: "Ich finde Jeff Bezos bewundernswert. Wie er die Plattform des Unternehmens ausgebaut hat, das kann uns bei Twitter nur als exaktes Modell dienen." weiter

Google Wallet ermöglicht Zahlungen per E-Mail

von Florian Kalenda

Die Funktion steht zunächst nur US-Nutzern zur Verfügung. Ziel ist es, Versenden von Geld so einfach wie von Digitalfotos zu machen. Wallet kann künftig außerdem wie Apples Passport Kundenkarten speichern. weiter

Hauptversammlung: Deutsche Telekom will mit Investitionen wachsen

von Björn Greif

Der scheidende Vorstandsvorsitzende René Obermann zieht eine positive Zwischenbilanz zur Strategieumsetzung und bekräftigt die Wachstumsprognosen. Seine Nachfolge tritt zum 1. Januar 2014 Finanzvorstand Timotheus Höttges an. Neuer CFO wird Thomas Dannenfeldt. weiter

Studie: IE10 hat den besten Malware-Schutz

von Florian Kalenda

Der Microsoft-Browser kommt im mehrtägigen Test auf 99,96 Prozent Erkennungsquote. Chrome schafft 83,16 Prozent, aber Safari 5 und Firefox 19 liegen nur bei 10 Prozent. Microsoft hat laut NSS Labs das bessere URL-Reputationssystem, ergänzt durch einen dateibasierten Blocker. weiter

Microsoft entwickelt Touch-Support für Google-Browser Chrome

von Bernd Kling

"Zeigerereignisse" sollen Eingaben mit Maus, Finger oder Stift vereinheitlichen. Das Interface kommt bereits in IE10 und Windows-Store-Apps für Windows 8 zum Einsatz. Es ist auf dem Weg, durch das World Wide Web Consortium als Standard akzeptiert zu werden. weiter

Apple meldet 50 Milliarden App-Store-Downloads

von Björn Greif

Dafür benötigte der iPhone-Hersteller knapp fünf Jahre. Der Nutzer, der den 50-milliardsten Download getätigt hat, erhält einen Apple-Store-Gutschein in Höhe von 10.000 Dollar. Google hat gute Chancen, die 50-Milliarden-Marke in kürzerer Zeit zu knacken als Apple. weiter

Google und Microsoft streiten um Youtube-App für Windows Phone 8

von Stefan Beiersmann

Die Anwendung ermöglicht den Download von Videos und blockiert Werbung. Google sieht darin einen Verstoß gegen seine Nutzungsbedingungen. Microsoft zufolge gewährt Google dem Konzern jedoch keinen Zugriff auf die für die Werbung benötigten APIs. weiter

Google Play Books integriert Upload-Möglichkeit

von Florian Kalenda

Als Limit gelten 1000 PDF- und ePUB-Dateien. Die Apps für Android und iOS wurden aktualisiert; alternativ sind Upload und Zugriff per Browser möglich. Google synchronisiert Leseposition, Lesezeichen und Anmerkungen über Geräte hinweg. weiter

Google erweitert Maps um personalisierte Karten

von Stefan Beiersmann

Sie passen sich bei jedem Klick auf ein Suchergebnis oder eine Ortsmarke automatisch an. Google Maps vergleicht nun auch verschiedene Verkehrsmittel wie Auto und Eisenbahn. Neu ist zudem eine 3D-Ansicht ohne Zusatzsoftware oder Browser-Plug-in. weiter

US-Senat untersucht Steuerpraktiken von Apple

von Stefan Beiersmann

In der kommenden Woche soll CEO Tim Cook vor einem Senatsausschuss aussagen. Die Ermittlungen der Politiker richten sich auch gegen Microsoft und Hewlett-Packard. Unter anderem geht es um die Verlagerungen von Gewinnen in Steueroasen. weiter