Nokia kündigt erstes Windows-Smartphone mit NFC an

von Björn Greif

Im dritten Quartal soll in Europa eine NFC-Version des Lumia 610 erscheinen. Bis auf den Nahfunkchip entspricht die Ausstattung der des Standardmodells. Als erster Provider wird Orange das Lumia 610 NFC anbieten. weiter

Spotify lässt sich in Webseiten integrieren

von Florian Kalenda

Sowohl der Betreiber als auch der Zuhörer müssen allerdings Mitglied bei Spotify sein. Dies ist kostenlos möglich, erfordert aber ein Facebook-Konto. Tumblr ermöglicht einfaches Veröffentlichen von Songs via Spotify auch ohne Website. weiter

Toshiba kündigt Android-Tablet mit 13-Zoll-Display an

von Björn Greif

Das Excite 13 löst 1600 mal 900 Bildpunkte auf. Es ist einen Zentimeter dick und wiegt rund ein Kilo. Wie die kleineren Versionen mit 7,7- und 10,1-Zoll-Screen arbeitet es mit Nvidias Quad-Core-Chip Tegra 3 und 1 GByte RAM. weiter

Intel: Ultrabook-Preise sinken 2012 auf unter 700 Dollar

von Anita Klingler

Bis zum Herbst sollen insgesamt rund 75 neue Modelle kommen. Darunter befinden sich auch einige Hybrid-Geräte. Ebenfalls in Vorbereitung sind Ultrabooks mit Touchscreen, die die Vorteile von Windows 8 ausnutzen. weiter

OpenDNS blockiert Flashback-Trojaner

von Kai Schmerer

Das teilt der Anbieter von alternativen DNS-Servern in einem Blog mit. Laut eigenen Angaben nutzen bereits zwei Prozent aller Internet-Nutzer den kostenlosen Dienst. Sie sind damit gegen den Flashback-Trojaner immun. weiter

Benq bringt Business-Beamer MS513P mit HDMI-Anschluss

von Björn Greif

Der DLP-Projektor bietet eine SVGA-Auflösung von 800 mal 600 Pixeln und eine Leuchtkraft von 2700 ANSI-Lumen. Der maximale Kontrastwert beträgt 13.000:1. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 389 Euro. weiter

Google erweitert YouTube Live um Pay-per-View

von Anita Klingler

Anwender sind nicht mehr auf eine Werbefinanzierung angewiesen. Ausgerollt wird die Funktion ab sofort; es dauert aber, bis alle Partner darauf zugreifen können. Zudem hat Google neue Analyse- und Streaming-Tools für YouTube Live bereitgestellt. weiter

Micron bringt mSATA-SSDs mit bis zu 256 GByte

von Björn Greif

Sie sollen vor allem in Ultrabooks zum Einsatz kommen - entweder als Festplattenersatz oder als Cache-Speicher. Die Leserate gibt der Hersteller mit 500 MByte/s an. Die Schreibgeschwindigkeit reicht je nach Größe von 50 bis 260 MByte/s. weiter

Microsoft Office für Symbian-Smartphones verfügbar

von Bernd Kling

Die vollständige mobile App-Suite war bisher nur für Windows Phone verfügbar. Microsoft hatte die Entwicklung für Symbian schon 2009 zugesagt. Nokia hebt die Sicherheit der "nativen Apps" hervor. weiter

Apple zahlt in Großbritannien zu wenig Steuern

von Anita Klingler

Angeblich hat es 2011 nur 10 Millionen Pfund beim Finanzamt abgeliefert - bei geschätzten Einnahmen von 6 Milliarden Pfund. Eigentlich müsste es 24 Prozent zahlen. Möglicherweise versteuert es einen Teil in Irland, wo der Steuersatz niedriger ist. weiter

Apple arbeitet an Removal-Tool für Flashback-Trojaner

von Björn Greif

Zusätzlich will es in Zusammenarbeit mit ISPs die Kontrollserver der Malware abschalten. Die von ihr ausgenutzten Java-Lücken hatte Apple vergangene Woche geschlossen. Laut Sicherheitsexperten sind weltweit über 600.000 Macs infiziert. weiter