Microsoft und TiVo legen Patentstreit bei

von Florian Kalenda

Mit einer Klage gegen den Hersteller von Settop-Boxen wollte Microsoft 2010 seinen Partner AT&T unterstützen. Eine ITU-Beschwerde und eine Gegenklage folgten. Seit Januar zahlt AT&T aber Lizenzgebühren an TiVo. weiter

Erstes Windows-Phone in China gestartet

von Florian Kalenda

Das Microsoft-Betriebssystem unterstützt nun vereinfachtes wie traditionelles Chinesisch. Das erste Gerät ist ein HTC-Modell namens Eternity mit 4,7-Zoll-Bildschirm. Es ähnelt dem auch in Deutschland erhältlichen HTC Titan. weiter

Erster Eindruck: 15-Zöller Acer Aspire Timeline Ultra M3

von Anja Schmoll-Trautmann und Vincent Chang

15,6-Zoll-Bildschirm, 1,6-GHz-Core-i5-Prozessor, 4 GByte RAM, 500-GByte-Festplatte, NVIDIA GeForce GT 640M und DVD-Laufwerk - trotz des flachen Aluminium-Gehäuses hat das Ultrabook von Acer einiges zu bieten. ZDNet hat es sich angesehen. weiter

Die Jäger des verlorenen Telefons

von Peter Marwan

Eine weltweite Erhebung des Sicherheitsspezialisten Lookout bringt ans Licht, wo und wann Mobiltelefone besonders häufig verlorengehen. Die Zahlen sind informativ, ihre Präsentation ein Vergnügen - zumindest für alle, die ihr Telefon noch haben. weiter

LibreOffice 3.4.6 verbessert Sicherheit und Stabilität

von Björn Greif

Es handelt sich um das sechste und voraussichtlich letzte Update des Entwicklungszweigs 3.4. Die Textverarbeitung Writer und die Tabellenkalkulation Calc sollen nun stabiler laufen. Auch Base, Impress und Filter wurden weiter optimiert. weiter

Microsoft-Forscher zeigen Erinnerungssoftware Lifebrowser

von Bernd Kling

Durch maschinelles Lernen erkennt die Software "Orientierungspunkte des Gedächtnisses". Das Programm wertet Bilder, Dokumente und Videos aus. Es stellt die wichtigsten Ereignisse des Nutzers auf einer Zeitachse dar. weiter

Adobe veröffentlicht Beta von Photoshop CS6

von Björn Greif

Zu den Neuerungen zählen eine überarbeitete Oberfläche, erweiterte Retuschefunktionen und zusätzliche Tools, etwa zur Videobearbeitung. Auch wird vermehrt Hardwarebeschleunigung genutzt. Die Final soll noch im ersten Halbjahr erscheinen. weiter

Google aktualisiert Cloud Storage

von Anita Klingler

Das Update soll Entwicklern die Arbeit mit dem Clouddienst erleichtern. Die Python-Software GSUtil hat Google auf Version drei gebracht. Sie liefert eine bessere Dokumentation und Unterstützung für Multithreading. weiter

G-Data stellt Lösung für sicheres Onlinebanking vor

von Peter Marwan

Die Zusatzlösung kostet 19,95 Euro. Sie eignet sich für den Einsatz mit Sicherheitssoftware von G Data und anderen Anbietern. Der Anbieter hält sie aufgrund immer spezialisierter Banking-Trojaner für notwendig. weiter

Google wegen neuer Datenschutzregeln verklagt

von Anita Klingler

Sowohl in New York als auch in Kalifornien haben Nutzer Sammelklagen eingereicht. Ihnen geht es um Schadenersatz und - im Fall der Kalifornier - um eine Unterlassungsverfügung. Sie sehen sich von Google getäuscht. weiter

Broadcom kauft Glasfaser-Spezialisten BroadLight

von Bernd Kling

Das israelische Unternehmen stellt Prozessoren für passive optische Netzwerke her. Broadcom will komplette Zugangslösungen für Breitband anbieten. Es erwartet mehr Nachfrage nach Glasfasernetzen für IPTV und schnellen Internetzugang. weiter

WD bringt portable USB-3.0-Festplatte mit 2 TByte Speicher

von Björn Greif

Das 2,5-Zoll-Laufwerk kommt mit einer Backup-Software sowie mit Passwortschutz und Hardware-Verschlüsselung. Das mitgelieferte Kabel ermöglicht auch den Anschluss an USB-2.0-Ports. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 239 Euro. weiter

Mitel reicht Patentklage gegen Facebook ein

von Stefan Beiersmann

Das Soziale Netzwerk soll gegen zwei Schutzrechte verstoßen. Sie beschreiben die automatische Erstellung von Webseiten und ein System für Kommunikationsfunktionen. Mitel verlangt Schadenersatz in nicht genannte Höhe. weiter

Bestätigt: HP legt seine Sparten für PCs und Drucker zusammen

von Stefan Beiersmann

Die neue Printing and Personal Systems Group ist für das Consumer-Geschäft verantwortlich. Server, Storage und weltweiten Vertrieb fasst HP zur Enterprise Group zusammen. Damit will HP Entscheidungsprozesse und die Produktivität verbessern. weiter