Nvidia veranstaltet GPU Technology Conference künftig weltweit

von Björn Greif

Die Fachmesse wird 2011 in Singapur, Taiwan, Israel, Japan und China stattfinden. Die zentrale Konferenz in den USA hat Nvidia von Mitte Oktober auf das Frühjahr 2012 verschoben. Im Herbst soll GPU-Computing Thema auf der Supercomputing Conference sein. weiter

Kinderpornografie: Tauschbörsen sind Hauptumschlagsplatz

von Björn Greif

Einer Untersuchung des Kriminalwissenschaftlichen Instituts der Leibniz Universität Hannover zufolge gibt es in dem illegalen Markt keine echte Preisbildung. Das Marktvolumen ist nicht schätzbar. Neues Material wird zunächst in geschlossenen Benutzergruppen verbreitet. weiter

Blackberry Playbook bekommt Videochat-Funktion

von Anita Klingler und Bonnie Cha

Die Anwendung wird ab morgen over the air ausgeliefert. Alternativ steht sie in der Blackberry App World zum Herunterladen bereit. Noch im Mai erscheint auch eine Facebook-App für das RIM-Tablet. weiter

HP macht Yves de Talhouët zum Chef für EMEA

von Anita Klingler

Er folgt Jan Zadak nach. Der hat seit 1. Mai den Posten des Executive Vice President für Enterprise Business Sales und Marketing inne. De Talhouët soll das Instant-On-Geschäft in Europa, im Nahen Osten und in Afrika vorantreiben. weiter

Datev weiht Rechenzentrum für Clouddienste ein

von Florian Kalenda

Die genutzte Fläche ist über 1000 Quadratmeter groß. Sie wird von der QSC AG gestellt, deren Tochter IP Colocation das Rechenzentrum errichtet hat. Den Betrieb der IT-Infrastruktur übernimmt Datev selbst. weiter

Bericht: Windows 8 enthält schon Bezüge auf Windows Store

von Florian Kalenda

Ein russischer Blog hat den Client im kursierenden Build 7955 aufgespürt. Er tarnt sich als Hilfsdatei. Außerhalb von Microsofts Domäne funktioniert er noch nicht. Außerdem gibt es einen Dienst für die Autorisierung gekaufter Apps. weiter

Anonymous droht Iran mit DDoS-Angriffen

von Elinor Mills und Stefan Beiersmann

Die "Operation Iran" begann anscheinend schon am vergangenen Freitag. Sie richtet sich gegen die Regierung und soll die Bürger des Landes unterstützen. Unter anderem übernimmt Anonymous zuvor von der Iranian Cyber Army angegriffene Websites. weiter

Nach einem Jahr iPad: Ist Flash noch relevant?

von Jason Perlow und Peter Marwan

Vor einem Jahr bezeichnete Steve Jobs in einem offenen Brief Flash als veraltete Technologie. Das bedeutete auch Apples Abkehr von Adobes Webtechnologie und löste heftige Diskussionen aus. ZDNet prüft, wo Flash heute steht. weiter

Bitkom: Online-Bewerbungen gewinnen an Bedeutung

von Björn Greif

39 Prozent der deutschen Unternehmen bevorzugen das elektronische Verfahren. 28 Prozent präferieren E-Mails, 11 Prozent Web-Formulare. 43 Prozent halten an der klassischen Bewerbungsmappe in Papierform fest. weiter

EU-Regierungen diskutieren über europaweite Firewall

von David Meyer und Jan Kaden

Ungarn schlägt eine "Große Firewall" für die Europäische Union vor. Bürgerrechtsaktivisten bezeichnen den Vorschlag als "europaweite Zensur". Blogger schreiben: "Die ungarische Präsidentschaft hat keine Ahnung." weiter

Mac OS X 10.7 Lion kommt mit Ortungsfunktion und Leseliste

von Björn Greif

Mit "Find my Mac" lässt sich ein MacBook im Verlustfall ausfindig machen. Die in Safari 5.1 integrierte "Reading List" könnte Dienste wie Instapaper oder ReadItLater ersetzen. Außerdem gibt es Hinweise auf einen Cloud-Service mit dem Codenamen "Castle". weiter

Australische Polizei verhaftet Adobe-Produktfälscherin

von Florian Kalenda und Luke Hopewell

Die raubkopierte Software enthält zudem einen Trojaner. Er sammelt insbesondere Bankdaten von infizierten PCs. 200 Medien und ein Brenner wurden bei einer Hausdurchsuchung beschlagnahmt. weiter