Microsoft arbeitet an Index „aller Datenbanken der Welt“

von Florian Kalenda und Mary Jo Foley

Der Projektname lautet "Fact Index". Das Linkedin-Profil des Leiters Chris W. Anderson enthält eine Beschreibung. Allerdings wird die Microsoft-Suche, die seit 2009 Bing heißt, dort noch "Live Search" genannt. weiter

Google schließt Plattform „Google Videos“ Mitte Mai

von Anita Klingler

Bis 13. Mai können Nutzer ihre Clips von der Plattform exportieren und auf YouTube hochladen. Das Ansehen ist nur noch bis 29. April möglich. Google Videos geht wie geplant in Googles allgemeiner Suche auf. weiter

Iran beschuldigt Siemens der Beihilfe zu Stuxnet-Angriff

von Björn Greif und Sibylle Gaßner

Ein hochrangiger Militärvertreter erhebt schwere Vorwürfe gegen den Konzern. Er soll den USA und Israel Informationen über seine Scada-Software zugespielt haben. Diese wurden angeblich für die Cyberattake auf iranische Atomzentrifugen genutzt. weiter

Windows Phone 7: mit Mango endlich auf iPhone-Niveau?

von Joachim Kaufmann

Das für Herbst angekündigte Mango-Update bringt Features wie IE9 und Multitasking. Dank Socket- und Kamerazugriff können künftig VoIP- und Augmented-Reality-Apps geschrieben werden. ZDNet stellt die Neuerungen vor. weiter

Samsung liefert Gingerbread-Update für Galaxy S aus

von Anita Klingler

Android 2.3.3 wird über die Software Kies verteilt. Zunächst erhalten es Nutzer in Nordeuropa, den Niederlanden und Deutschland. Deutsche Anwender berichten jedoch von Problemen bei der Installation. weiter

Ebay will Facebooks Like-Button stärker integrieren

von Peter Marwan

Beobachter in den USA melden erste Schritte in diese Richtung. Der Konzern hat dies via Twitter bekräftigt. Inwieweit die Pläne in Deutschland umgesetzt werden, ist unklar. Hierzulande sind sich Juristen über die Funktion uneins. weiter

Neue Version von OpenStack erweitert Hypervisor-Unterstützung

von Anita Klingler und Jack Clark

Ab sofort lässt sich die Open-Source-Cloud auch mit VMwares vSphere nutzen. Version 1.1 der OpenStack-API unterstützt jetzt experimentelle Code-Erweiterungen. Der Release namens Cactus bringt zudem Support für Enterprise Storage. weiter

US-Präsident Obama treibt Pläne für Online-Ausweis voran

von Declan McCullagh und Jan Kaden

Im kommenden Jahr will die Regierung Fördermittel für Pilotprojekte bereitstellen. Gleichzeitig wehrt sich das Weiße Haus gegen "Verschwörungstheorien": Es werde keine zentrale, verpflichtende Online-ID der Regierung geben. weiter

Microsoft macht Rechenzentren bis 2013 deutlich effizienter

von Florian Kalenda und Jack Clark

Der PUE-Wert soll binnen 24 Monaten von 2,00 auf 1,25 sinken. Das heißt, dass dann nur noch ein Fünftel der Gesamtenergie für Infrastruktur benötigt wird. Spitzenreiter ist aktuell wohl Facebooks Rechenzentrum mit einem PUE-Wert von 1,07. weiter

Beta von Norton 2012 unterstützt Chrome

von Florian Kalenda und Seth Rosenblatt

Dies gilt sowohl für den Passwortschutz als auch für die Toolbar Safe Web. Letztere überprüft etwa die von Suchmaschinen gelieferten Links. Das Modul "Download Insight" weist vorab auf mögliche Stabilitätsprobleme hin. weiter

Office 365 im Vorabtest: Was leistet Microsofts Cloud-Büro?

von Simon Bisson

Für monatlich 6,25 Euro pro Nutzer will Microsoft Unternehmen ein Paket aus 25-GByte-Exchange-Postfach, Sharepoint und dem Collaboration-Tool Lync anbieten. ZDNet hat sich die Beta des für 2011 angekündigten Dienstes angesehen. weiter

Oracle stellt Bezahlversion von OpenOffice ein

von Ben Woods und Stefan Beiersmann

Die Open-Source-Variante soll von der Community weiterentwickelt werden. Oracle will aber weiter den Dokumentenstandard ODF unterstützen. Außerdem plant das Unternehmen Investitionen in Linux und MySQL. weiter

On-Demand-Manager John Wookey verlässt SAP

von Florian Kalenda und Larry Dignan

Er verantwortete die Umstellung des Konzerns auf Software-as-a-Service-Angebote. Sein Wechsel von Oracle galt 2008 als gelungener Coup. SAP-CEO war damals Léo Apotheker. weiter

Deutsche Telekom bietet Glasfaserzugang ab 54,95 Euro an

von Björn Greif

Ab Mai 2012 gibt es drei Tarife mit Datenraten von bis zu 100 MBit/s im Downstream und 50 MBit/s im Upstream. Sie enthalten Internet, Telefonie und teilweise TV-Angebote. Die monatlich Grundgebühr beträgt maximal 69,95 Euro. weiter

Uganda blockiert angeblich Facebook und Twitter

von Emil Protalinski und Florian Kalenda

Mindestens ein ISP sperrt sich gegen die Maßnahme. Der bei möglicherweise gefälschten Wahlen unterlegene Oppostionsführer Kizza Besigye wurde am Freitag wegen Teilnahme an Demonstrationen verhaftet. weiter

Deutsche Telekom und France Telecom legen Einkauf zusammen

von Anita Klingler

Ein neues Joint Venture kümmert sich künftig um Netzwerkausrüstung, Endgeräte sowie IT-Infrastruktur. Die Konzerne erhoffen sich innerhalb von drei Jahren Einsparungen in Höhe von 1,3 Milliarden Euro. Start ist voraussichtlich im vierten Quartal 2011. weiter