Beta von WebOS 3.0 im Netz aufgetaucht

von Jan Kaden und Matt Hickey

Die für Tablets konzipierte Version des Betriebssystems bietet eine Office-Applikation und eine Kartensuche mit Microsoft Bing. Damit wendet sich HP von Google als Kartenlieferant ab. Auch eine Facebook-Anwendung ist an Bord. weiter

American Express investiert in mobilen Bezahldienst Payfone

von Anita Klingler

Dessen Dienste werden in eine neue Plattform namens "Serve" integriert. Derzeit funktioniert sie ähnlich wie PayPal, soll aber künftig auch Bezahlen per NFC ermöglichen. Mit dem frischen Kapital will Payfone unter anderem in Europa und Asien expandieren. weiter

Service Katalog: Transparenz bei den IT-Leistungen schaffen

von Jürgen Mauerer

Der Service Katalog als Übersicht der IT-Leistungen hat mit ITIL V3 an Bedeutung gewonnen. Die IT-Abteilung kann dadurch Fachabteilungen schnell den Mehrwert der IT aufzeigen. Zudem erlaubt er standardisierte und kostenoptimierte IT-Services. ZDNet erklärt, warum das so ist. weiter

IDC: PC-Markt schrumpft erstmals seit fast zwei Jahren

von Erica Ogg und Stefan Beiersmann

Die Verkaufszahlen gehen um 3,2 Prozent auf 80,6 Millionen Stück zurück. Die Branchenführer HP, Dell und Acer müssen Einbußen hinnehmen. Lediglich Lenovo und Toshiba verzeichnen zwischen Januar und März steigende Absatzzahlen. weiter

Bericht: Apple stattet nächste Safari-Version mit Tracking-Schutz aus

von Josh Lowensohn und Stefan Beiersmann

Sie ist Teil des zweiten Entwickler-Build von Mac OS X 10.7 Lion. Apple ist nach Microsoft und Mozilla der dritte große Anbieter, der eine "Do not Track"-Funktion in seinen Browser integriert. Google bietet ein solches Feature nur als Add-on an. weiter

Adobe kündigt Update für kritische Flash-Lücke für 15. April an

von Elinor Mills und Stefan Beiersmann

Es stopft ein Loch in Flash Player für Windows, Mac OS X, Linux, Solaris und Android. Google wird das in seinen Browser integrierte Flash-Plug-in schon heute aktualisieren. Seine ebenfalls anfälligen PDF-Anwendungen patcht Adobe ab dem 25. April. weiter

VMware stellt Cloud Foundry vor

von Jack Clark und Stefan Beiersmann

Dabei handelt es sich um eine Platform-as-a-Service für die Entwicklung von Cloud-Anwendungen. Neben einer kommerziellen Version gibt es auch eine Open-Source-Variante. Als Entwicklungs-Frameworks dienen unter anderem Spring für Java und Ruby on Rails. weiter