Urheberabgabe: ZPÜ erhält bis zu 8,2 Cent pro Audio-CD-R/RW

von Peter Marwan

Die Verwertungsgesellschaften hatten mehr als das Doppelte gefordert. Der Herstellerverband Informationskreis Aufnahmemedien ist mit dem Ergebnis dennoch unzufrieden. Er glaubt angesicht rückläufiger Absatzzahlen aber nicht, dass sich langwierige Auseinandersetzungen lohnen. weiter