Video zeigt HTCs Sense-Oberfläche für Windows Phone 7

von Björn Greif

Es zeigt verschiedene Anwendungen, wie die von Android-Handys bekannte Wetter-App. Hinzu kommen virtuelle Haftnotizen und Börseninformationen. Der Zugang zum neuen Cloud-Dienst htcsense.com scheint ebenfalls integriert. weiter

Samsung plant Online-Videothek für Galaxy-Geräte

von Jan Kaden und Marguerite Reardon

Über den Media Hub genannten Service werden sich Filme und Fernsehsendungen herunterladen lassen. Zu den Partnern zählen NBC, MTV, Paramount, Universal und Warner. Zum Start sollen über 1000 Filme und Shows bereit stehen. weiter

Yahoo überarbeitet seine Online-Dienste Mail und Groups

von Jan Kaden und Tom Krazit

Der E-Mail-Service erfährt eine Generalüberholung. Die neue Version soll noch in diesem Herbst online gehen. Zuvor wird es einen Betatest geben. Auch die Community-Site Groups erhält eine neue Oberfläche. weiter

Windows Phone 7 unterstützt zum Start nur GSM-Netze

von Ina Fried und Jan Kaden

Support für den in Amerika verbreiteten CDMA-Standard soll 2011 kommen. Sprint und Verizon werden bis dahin keine Windows-Phone-7-Geräte anbieten. Produktmanager Greg Sullivan: "Wir mussten uns auf wenige Dinge konzentrieren." weiter

Schwächelnde Handysparte: LG tauscht CEO aus

von Björn Greif

Koo Bon-joon ersetzt zum 1. Oktober Yong Nam. Dieser übernimmt mit seinem Rücktritt die Verantwortung für das defizitäre Handygeschäft. Der Kurs der LG-Aktie stieg nach der Ankündigung um 4,7 Prozent. weiter

Oracle übertrifft die Erwartungen

von Larry Dignan und Stefan Beiersmann

Der Gewinnzuwachs beträgt im ersten Fiskalquartal 20 Prozent. Der Umsatz legt um 48 Prozent auf 7,5 Milliarden Dollar zu. Das Hardware-Geschäft wurde vor allem von Sun Solaris Server und Exadata beflügelt. weiter

Intel bestätigt Echtheit des im Netz aufgetauchten HDCP-Master-Key

von Elinor Mills und Jan Kaden

Er ist die Basis von Intels Videokopierschutz HDCP. Dieser verhindert das Abspielen urheberrechtlich geschützter Inhalte auf nicht lizenzierten Geräten. Der Schlüssel war kürzlich von Unbekannten auf Pastebin.com veröffentlicht worden. weiter

iSwifter bringt Flash-Spiele auf Apples iPad

von Stefan Beiersmann und Stephen Shankland

Das US-Start-up hat eine gleichnamige Anwendung im App Store veröffentlicht. Sie überträgt die Bildschirminhalte von Spielen, die auf Servern im Internet laufen, auf das iPad. Das Unternehmen plant auch Versionen für iPhone, iPod Touch und Android. weiter

Research In Motion meldet 67-prozentigen Gewinnsprung

von Josh Lowensohn und Stefan Beiersmann

Der Überschuss wächst auf 796,7 Millionen Dollar. Der Umsatz liegt mit 4,62 Milliarden Dollar über RIMs eigener Prognose vom Juni. Die Zahl der Blackberry-Abonnenten erhöht sich um 4,5 Millionen auf mehr als 50 Millionen. weiter