MSI zeigt iPad-Konkurrenten Wind Pad

von Björn Greif

Das Tablet kommt mit einer 1,6 GHz schnellen Atom-CPU, 2 GByte RAM und einer 32 GByte großen SSD. Sein kapazitiver 10-Zoll-Touchscreen löst 1024 mal 600 Pixel auf. Geplant sind eine Windows- und eine Android-Version. weiter

Ricoh bringt Gel-Drucker für 180 Euro

von Björn Greif

Das A4-Modell Aficio GX e2600 verarbeitet höchstens 29 Seiten pro Minute. Die Auflösung beträgt bis zu 3600 mal 1200 dpi. Die maximale monatliche Druckauslastung gibt Ricoh mit 10.000 Seiten an. weiter

Asus stellt Eee Pad und Eee Tablet vor

von Björn Greif

Beim Eee Tablet handelt es sich um einen E-Book-Reader, der auch als Zeichentablet genutzt werden kann. Die Eee-Pad-Modelle EP101TC und EP121 sollen hingegen mit Apples iPad konkurrieren. Sie bieten Displaydiagonalen von 10 und 12 Zoll. weiter

LinuxTag meldet Ausstellerrekord

von Florian Kalenda

Die Veranstaltung beginnt dieses Jahr am 9. Juni. Sie beansprucht 25 Prozent mehr Fläche als 2009. Zu den neuen Teilnehmern zählen Google, IBM, Microsoft und Mozilla. Eine der drei Keynotes hält Mark Shuttleworth. weiter

Für die meisten ERP-Nutzer ist SaaS kein Thema

von Florian Kalenda und Lutz Pößneck

Drei Viertel haben bisher und auch die nächsten drei Jahre keinen Bedarf. Nur elf Prozent setzen gehostete Planungssoftware ein. Umfrage-Sponsor Infor will deshalb Modernisierungsoptionen anbieten. weiter

Bundesdatenschützer warnt vor missbräuchlicher Handyortung

von Björn Greif

Unseriöse Anbieter ermöglichen Peter Schaar zufolge die Erstellung lückenloser Bewegungsprofile. Um heimliche Ortung auszuschließen, fordert er eine striktere Gesetzesregelung. Auch der Beschäftigtendatenschutz soll verbessert werden. weiter

Umfrage: Apple hat die glücklichsten US-Kunden

von Lance Whitney und Stefan Beiersmann

77 Prozent der iPhone-Besitzer sind ihrem Mobiltelefon sehr zufrieden. Unter Motorola-Kunden liegt die Zustimmung bei 64 Prozent. HTC und RIM kommen nur auf 51 beziehungsweise 46 Prozent. weiter

Arbeit an 64-Bit-Firefox für Windows hat begonnen

von Florian Kalenda und Stephen Shankland

Eine erste Vorschau ohne Installationsprogramm steht zum Download bereit. Das Feature ist für Firefox 4 im November fest eingeplant. Die Browser von Microsoft und Apple gibt es schon als 64-Bit-Programm. weiter

EU will erneut mit den USA über Privatsphäre verhandeln

von Jan Kaden und Matthew Broersma

Es geht um die Weitergabe persönlicher Daten bei Terror- oder Kriminalermittlungen amerikanischer Behörden. Die Europäische Kommission hat einen Entwurf für ein Datenschutzabkommen mit den USA erarbeitet. Europäer sollen Widerspruchsrechte und Dateneinsicht bekommen. weiter

Nvidia stellt DirectX-11-Grafikkarte für unter 300 Euro vor

von Björn Greif

Das Fermi-Modell Geforce GTX 465 unterstützt Shader Model 5.0, OpenGL 4.0, PhysX, CUDA, 3D-Spiele und 3D-Blu-rays. Die GPU taktet mit 607 MHz, der GDDR5-Speicher mit 1603 MHz. Die Leistung liegt knapp unter der einer ATI Radeon HD 5850. weiter

Bitkom: Deutsche verschicken 2009 über 34 Milliarden SMS

von Björn Greif

Damit erreicht die Kurznachricht zum dritten Mal in Folge ein neues Rekordhoch. Im Schnitt schreibt jeder Deutsche 420 SMS pro Jahr. 2010 soll der Umsatz aufgrund günstiger netzinterner SMS um acht Prozent zurückgehen. weiter

US-Justiz weitet angeblich Untersuchung gegen Apple aus

von Greg Sandoval und Stefan Beiersmann

Die Kartellwächter sollen auch Gespräche mit Vertretern der Filmindustrie führen. Grund für die Ermittlungen ist Apples Flash-Verbot. Es hat möglicherweise viele Unternehmen der Medienbranche verärgert. weiter

Datenbanken: Was die dritte Generation bringt

von Jakob Jung

Der Markt für Datenbanken steht vor einem gründlichen Wandel. Für frischen Wind sorgen In-Memory-Technologie und Appliances. Auch Übernahmen verändern die Positionierung der Anbieter. ZDNet gibt einen Überblick. weiter

Tauss aus Piratenpartei ausgetreten

von Florian Kalenda

So kann die Partei seiner Ansicht nach im Wahljahr 2011 leichter agieren. Tauss sieht sich als Opfer einer "offensichtlichen Kampagne". An Diskussionen will er sich weiter beteiligen. weiter

Analyst: Apple verkauft bis September mehr iPads als Macs

von Brooke Crothers und Stefan Beiersmann

Die Mac-Absatzzahlen sollen im dritten Quartal rund drei Millionen Stück erreichen. Die Prognose für das iPad liegt bei vier Millionen Geräten. Zudem könnte Apple in diesem Jahr mehr als 40 Millionen iPhones verkaufen. weiter

Bericht: Apple plant HDTV-Box für 99 Dollar

von Florian Kalenda und Jason D. O'Grady

Der Nachfolger des Apple TV soll einen A4-Chip enthalten und unter iPhone OS laufen. Angeblich gibt es nur zwei Ports: für Stromkabel und einen Fernseher. Mit einer Vorstellung wird auf der WWDC ab 7. Juni gerechnet. weiter