AMD aktualisiert seine Workstation-Grafikkarten

von Björn Greif

Nach der High-End-Version V8800 sind ab sofort auch schwächere und günstigere Varianten mit DirectX 11 und Eyefinity erhältlich. Sie sollen bis zu 1,8-mal schneller arbeiten als die Vorgänger. Die Preise liegen zwischen 110 und 800 Dollar. weiter

AMD stellt Sechskern-Prozessoren mit 2,8 und 3,2 GHz vor

von Kai Schmerer

Die Phenom-II-X6-CPUs 1055T und 1090T sind für Desktop-PCs vorgesehen und ab sofort für 180 respektive 280 Euro erhältlich. Mit Turbo Core verfügen die Chips über ein automatisches Overclocking. Zahlreiche Mainboards sind für den Betrieb der neuen Hexa-Cores geeignet. weiter

E-Plus meldet trotz Kundenzuwachs Umsatzrückgang

von Björn Greif

Die Einnahmen sinken im Jahresvergleich um 0,8 Prozent auf 768 Millionen Euro. Auch das EBITDA schrumpft leicht auf 321 Millionen Euro. Dennoch will der Provider weiter in den Netzausbau und die Vermarktung von Base investieren. weiter

Aigo verklagt HP und Toshiba

von Florian Kalenda und Sibylle Gaßner

Die beiden Konzerne wollten die Patente nicht in Lizenz nehmen. Samsung, Sony und Dell haben die Chinesen ebenfalls zu Verhandlungen aufgefordert. Aigo hält die Rechte an der betroffenen Speichertechnik "USB Plus" seit einem Monat. weiter

Salesforce und VMware bieten Java in der Cloud an

von Florian Kalenda und Stephen Shankland

Unter dem Namen VMforce soll die Plattform noch dieses Jahr starten. Als Server setzt man Apache Tomcat ein. VMwares SpringSource-Tools dienen als Entwicklungswerkzeuge für Kunden. weiter

Nokia-Smartphone N8 mit Symbian 3 kommt im Herbst

von Michael Sixt

Die integrierte Kamera nimmt Fotos mit 12 Megapixeln und Videos in HD auf. Die neue Version des Betriebssystems unterstützt Multitouch-Funktionen. Das Smartphone soll für knapp 490 Euro zu haben sein. weiter

Texas Instruments übertrifft Erwartungen

von Björn Greif

Der Umsatz wächst im ersten Quartal um 54 Prozent auf 3,205 Milliarden Dollar. Der Gewinn steigt im Jahresvergleich um 3771 Prozent auf 658 Millionen Dollar oder 0,52 Dollar je Aktie. Die Produktion erreicht ein Allzeithoch. weiter

EU investiert 225 Millionen Euro in Kommunikationssatelliten

von Jan Kaden und Tom Perry

Alphasat basiert auf der AlphaBus-Plattform und benutzt Lasertechnik zur Datenübertragung. Der Satellit soll 2012 oder 2013 starten. Das Ziel: Dringend benötigte Kommunikationsdienste in entlegene Regionen in Europa, den Mittleren Osten und Afrika zu bringen. weiter

IDC: Carrier investieren mehr in LTE als in Wimax

von Florian Kalenda und Larry Dignan

Für 2011 sagen die Marktforscher den Durchbruch voraus. Bis 2014 sollen dann fast 8 Milliarden Dollar in LTE fließen. Seine Vorteile sind die Abwärtskompatibilität zu 3G-Netzen und die Unterstützung wichtiger Handymarken. weiter

Kundin verklagt Apple wegen iPhone-Flüssigkeitssensoren

von Jan Kaden und Jim Dalrymple

Eine iPhone-Besitzerin in den USA wurde wegen einer Fehlfunktion gleich zweimal das Recht auf Garantie abgesprochen. Sensoren hatten das Eindringen von Flüssigkeit in ihr iPhone gemeldet. Jetzt wirft sie Apple Betrug vor. weiter

Google übernimmt App-Hersteller LabPixies

von Florian Kalenda und Stephen Shankland

Auch bisher hat man schon gemeinsam Projekte abgewickelt. Die Anwendungen von LabPixies laufen auf iGoogle und Android, aber auch iPhone und Facebook. Es handelt sich um Spiele und simple Tools. weiter

Software AG setzt Wachstumskurs im ersten Quartal fort

von Björn Greif

Der Gewinn nach Steuern steigt im Jahresvergleich um neun Prozent auf 28 Millionen Euro oder 0,98 Euro je Aktie. Der Konzernumsatz legt um 51 Prozent auf 250,3 Millionen Euro zu. Die Integration von IDS Scheer verläuft planmäßig. weiter

Opera 10.52 für Mac ist fertig

von Florian Kalenda und Seth Rosenblatt

Das Release erfolgt elf Tage nach der zweiten Beta. Es macht die schnelle JavaScript-Engine Carakan auf Apple-Systemen verfügbar. Neu sind auch Support von Multitouch-Trackpads und die Möglichkeit, Widgets eigenständig auf dem Desktop zu nutzen. weiter