Cyberkriminelle missbrauchen Oscar-Verleihung

von Björn Greif

Manipulierte Websites finden sich schon wenige Stunden nach der Veranstaltung unter den ersten Google-Treffern. Sie fordern zur Installation von Scareware auf. Sophos hat bislang zwei Schadcodes identifiziert. weiter

Spielemessse GDC setzt iPhone-Schwerpunkt

von Daniel Terdiman und Markus Pytlik

Zusätzlich zu Teilveranstaltungen für Handyspiele und tragbare Konsolen gibt es eine Tagung für das Apple-Handy. Der iPhone Games Summit besteht aus 16 Sitzungen. Dort geht es unter anderem um Themen wie Marketing und Technik. weiter

USB 3.0 vor dem Sprung in den Massenmarkt

von Peter Marwan

Nach ersten Produktankündigungen im Herbst 2009 und zur CES Anfang Januar 2010 steht USB 3.0 jetzt vor dem Durchbruch. ZDNet sprach auf der CeBIT mit Jeff Ravencraft, Präsident des USB Implementers Forum, über den aktuellen Stand bei USB 3.0 und die weitere Entwicklung von Wireless USB. weiter

Schmuckes Arbeitshandy: Nokia E72 mit QWERTZ-Tastatur

von Daniel Schräder und Frank Lewis

Schon das Nokia E71 konnte mit seinem Design und seiner Ausstattung glänzen. Beim Nachfolger, dem E72, haben die Finnen Modellpflege betrieben. ZDNet klärt, ob das Mobiltelefon noch besser geworden ist. weiter

Secunia warnt vor kritischer Sicherheitslücke in Opera 10.50

von Markus Pytlik

Die Schwachstelle kann angeblich zu einem Pufferüberlauf führen und Angreifern ermöglichen, die Kontrolle über einen Rechner zu übernehmen. Möglicherweise sind auch ältere Versionen des Browsers betroffen. Opera arbeitet bereits an einer Aktualisierung. weiter

Apple entfernt App zur Messung von Handystrahlen aus Store

von Florian Kalenda und Martin Schindler

Tawkon misst die Strahlenbelastung auf Basis von SAR, Umweltbedingungen und Häufigkeit der Handynutzung. Es gibt auch Tipps zur Vermeidung überflüssiger Belastungen. Apple befürchtet, dass Anwender verwirrt werden. weiter

Citrix bringt zwei virtualisierte Netzwerk-Lösungen

von Florian Kalenda

Branch Repater VPX beschleunigt die Auslieferung von Desktops und Anwendungen im WAN. Access Gateway VPX wickelt den Zugriff auf zentral bereitgestellte Services ab. Beide sind kompatibel zu mandantenfähigen Cloud-Diensten. weiter

Nokia beantragt Patent für selbstladenden Handyakku

von Markus Pytlik

Bewegungen des Besitzers sollen ausreichen, um die Batterie zu laden. Dazu werden schwere Bauteile auf Schienenpaaren angebracht. Die Komponenten drücken bei Positionsänderungen Piezoelemente zusammen, die dann Strom erzeugen. weiter

Ex-Novell-Manager übernimmt Führung des W3C

von Jan Kaden und Stephen Shankland

Jeff Jaffe kümmert sich vor allem um organisatorische Fragen innerhalb des World Wide Web Consortium. Er will die Standardisierungsprozesse straffen. Ein weiterer Schwerpunkt sind die Kontakte zu externen Entwicklern. weiter

Simyo führt Limit für Datenroaming im EU-Ausland ein

von Björn Greif

Ab sofort können Kunden zwischen einer Obergrenze von 59,90 Euro, 100 Euro oder 150 Euro wählen. Auf Wunsch lässt sich das Limit auch aufheben. Mit dem neuen Angebot setzt der Mobilfunkanbieter eine EU-Verordnung um. weiter

Google kauft Anbieter von Microsoft-Office-Plug-in

von Stefan Beiersmann und Tom Krazit

Der Kaufpreis für DocVerse beträgt angeblich 25 Millionen Dollar. Die Software des Unternehmens ermöglicht eine gemeinsame Bearbeitung von Office-Dokumenten. Google will das Plug-in in seine Online-Anwendungen Google Apps integrieren. weiter

Google gibt Remail als Open Source frei

von Markus Pytlik

Die Software steht ab sofort unter der Apache-2.0-Lizenz. Sie beinhaltet Lösungen zum Herunterladen von E-Mails per IMAP, Parsen von MIME-Nachrichten und Verwalten von Dateianhängen. Ihr Quelltext ist auf Google Code verfügbar. weiter

Microsoft stellt Windows Essential Business Server 2008 ein

von Ina Fried und Stefan Beiersmann

Das auf mittelständische Unternehmen ausgerichtete Produkt fällt einer Straffung des Portfolios zum Opfer. Der Vertrieb endet zum 30. Juni. Betroffenen Kunden bietet Microsoft einen kostenlosen Umstieg auf die einzelnen Komponenten des Pakets an. weiter