Avira aktualisiert seine Sicherheitslösung für Smartphones

von Björn Greif

Das überarbeitete AntiVir Mobile liefert eine Filterfunktion für SMS und Unterstützung für Windows Mobile 6.5. Durch Datei-Caching soll ein Virenscan deutlich schneller vonstattengehen als zuvor. Eine Jahreslizenz kostet knapp 20 Euro. weiter

Aldi verkauft 15-Zoll-Notebook mit acht Stunden Laufzeit

von Björn Greif

Das Medion Akoya S5612 kommt mit einer stromsparenden Intel-CPU, 4 GByte Arbeitsspeicher und 500-GByte-Festplatte. Sein 16:9-Display löst mit 1366 mal 768 Bildpunkten auf. Inklusive externem DVD-Brenner kostet es 700 Euro. weiter

Bestechungsprozess gegen Ex-Infineon-Chef wird eingestellt

von Markus Pytlik

Der Vorsitzende Richter Peter Noll begründet die Entscheidung mit einem Mangel an Beweisen. Die Staatsanwaltschaft warf Ulrich Schumacher unter anderem Bestechlichkeit und Untreue vor. Er selbst bestritt dies vehement. weiter

ICANN erlaubt ab 2010 internationale Domainnamen

von Markus Pytlik

Damit sind künftig Webadressen mit chinesischen oder arabischen Zeichen möglich. Vorstandsmitglied Peter Dengate Thrush hält das für die größte technische Neuerung seit der Erfindung des Internets. Die EURid führt IDNs am 10. Dezember ein. weiter

Stiftung Warentest wirft Postbank Datenschutzverletzungen vor

von Björn Greif und Lutz Pößneck

Das Unternehmen soll Handelsvertretern Einblick in Millionen Girokonten ihrer Kunden geben, um den Verkauf ihrer Produkte zu fördern. Dazu zählen neben Kontostand auch Kontobewegungen. Die Zustimmung der Kunden ist dafür nicht erforderlich. weiter

EU will grenzübergreifenden Onlinehandel vereinfachen

von Carly Newman und Jan Kaden

Eine Studie der EU-Kommission zeigt, dass 60 Prozent der grenzüberschreitenden Online-Geschäfte scheitern. Bei Computern und Elektronik sind es sogar 80 Prozent. Dem will man mit neuen Regelungen für Anbieter entgegenwirken. weiter

Kingston bringt SSD für 97 Euro

von Florian Kalenda

Die Speicherkapazität beträgt allerdings nur 40 GByte. Das reicht für kaum mehr als das Betriebssystem Windows 7. Der eingebaute Controller stammt von Intel. weiter

SSD für unter 100 Euro: Kingston SSDNow V mit 40 GByte im Test

von Kai Schmerer

Mit der SSDNow V 40GB liefert Kingston eine der günstigsten Solid State Disks. Die mit Intel-Controller ausgestattete SSD bietet allerdings nur eine Speicherkapazität von 40 GByte. Der Test zeigt, wie schnell die Platte in der Praxis arbeitet. weiter

Dell bringt 13- und 15-Zoll-Notebooks mit langer Akkulaufzeit

von Björn Greif

Die Inspiron-Modelle 13z und 15z arbeiten mit ULV-CPUs von Intel, bis zu 6 GByte RAM und einer maximal 320 GByte großen Festplatte. Ihr 16:9-Display löst jeweils mit 1366 mal 768 Pixeln auf. Preise beginnen bei 549 respektive 579 Euro. weiter

Google erweitert Personalisierungsoptionen seines RSS-Readers

von Don Reisinger und Jan Kaden

Der RSS-Aggregator sortiert Informationen nun nach den Präferenzen der Anwender. Zudem zeigt er die beliebtesten Nachrichten, Bilder und Videos der Google-Community an. Die Features sind derzeit der englischen Version vorbehalten. weiter

US-Justizministerium untersucht Sonys Laufwerksparte

von Markus Pytlik

Das Unternehmen soll Unterlagen zu seinen laufenden Geschäften vorlegen. Derzeit beschränkt sich die Überprüfung auf den amerikanischen Zweig von Sony Optiarc. Sie ist Teil von umfassenden Ermittlungen zu Kartellen im Laufwerksmarkt. weiter

Ericsson und Samsung testen erstes kommerzielles LTE-Modem

von Björn Greif

Den Unternehmen zufolge wurde die Kompatibilität erfolgreich demonstriert. Long Term Evolution erreicht zunächst Datenraten von bis zu 100 MBit/s im Downstream und 50 MBit/s im Upstream. Erste kommerzielle LTE-Netze sollen 2010 starten. weiter

Apple gibt ZFS für Mac OS X auf

von Björn Greif

Das Projekt zur Portierung von Suns 128-Bit-Dateisystem wurde ohne Angaben von Gründen eingestellt. Angeblich konnten sich Apple und Sun nicht über die Lizenz einigen. ZFS sollte ursprünglich in Mac OS X 10.6 Snow Leopard zum Einsatz kommen. weiter

Britisches Jobportal verliert Nutzerdaten nach Hackerangriff

von Karen Friar und Stefan Beiersmann

Cyberkriminelle stehlen in Bewerbungen enthaltene persönliche Daten. Die betroffene Zeitung Guardian registrierte den Angriff am Freitag und informierte tags darauf die Nutzer. Scotland Yard ermittelt. weiter

Bericht: Datenpanne bei irischer Lidl-Tochter

von Björn Greif und Sibylle Gaßner

Durch eine Schwachstelle im Zentralserver waren vertrauliche Umsatz- und Mitarbeiterdaten einsehbar. Dazu gehörten Umsatzzahlen, Einkaufsplanungen und Schriftverkehr mit Mitarbeiterärzten. Der Discounter hat Strafanzeige erstattet. weiter

Microsoft schafft weltweit 4000 Stellen

von Florian Kalenda und Sibylle Gaßner

Die 5000 im Lauf des Jahres erfolgten Kündigungen waren trotzdem nötig. Der Konzern will andere Abteilungen ausbauen. Die Suche ist nach Ansicht von Personalchefin Lisa Brummel derzeit leicht. weiter

Google verbessert Lesbarkeit von Karten in Google Maps

von Harrison Hoffman und Stefan Beiersmann

Es ist die erste große Änderung der Darstellung seit der Einführung des Kartendiensts im Jahr 2005. Nebenstraßen werden nun kleiner und mit einem feinen Außenrahmen angezeigt. Ortsstraßen blendet Maps nun schon bei geringen Vergrößerungen ein. weiter

SharePoint 2010: Microsofts neue Wunderwaffe

von Peter Marwan

SharePoint ist derzeit das Microsoft-Produkt mit den am schnellsten wachsenden Umsatzzahlen. Dennoch fragen sich viele, was SharePoint eigentlich kann und bezweckt. Das jetzt angekündigte Release 2010 soll das ändern. weiter