Europarat will Jugendschutz im Internet verbessern

von Markus Pytlik

Provider sollen für illegale Inhalte im Netz zur Rechenschaft gezogen werden. Weiter will das Komitee sichere und eingeschränkte Computernetzwerke für Jugendliche schaffen. Den Zugang zu jugendgefährdenden Inhalten möchte man erschweren. weiter

Die Wahrheit über Serverräume

von Peter Marwan

Was tut sich eigentlich im Serverraum eines Unternehmens? Die Antwort auf diese Frage bleibt den meisten Menschen in einer Firma für immer verwehrt, ist doch die Tür meist sorgfältig verschlossen, und wer sich auch nur in die Nähe wagt, wird von bedrohlich aussehenden Bergen von Patchkabeln und Verpackungskartons abgeschreckt. Aus diesen und ein paar anderen Klischees setzt sich die britische Sitcom "The IT-Crowd" zusammen. Deren erste Staffel läuft derzeit beim Spartenkanal Comedy ... weiter

Sophos bringt kostenloses Datenverschlüsselungstool

von Björn Greif

Sophos Free Encryption basiert auf Utimacos SafeGuard Easy und ist zu Windows 7, Vista, XP sowie 2000 kompatibel. Es integriert sich in den Windows Explorer und in Standard-E-Mail-Clients wie Outlook oder Lotus Notes. weiter

Facebook bietet Übersetzungstool für Websites an

von Markus Pytlik

Es steht den Nutzern des sozialen Netzwerks ab Anfang Oktober zur Verfügung. Damit können sie Websites und Programme übersetzen, die Facebook Connect nutzen. Die gleiche Lösung hat Facebook verwendet, um die eigene Seite übersetzen zu lassen. weiter

Google weitet Wave-Test aus

von Florian Kalenda und Tom Krazit

Von über einer Million Bewerbern kommen 100.000 zum Zug. Auch einigen seiner Firmenkunden will Google den "E-Mail-Dienst der Zukunft" vorab zur Verfügung stellen. Einem Sprecher zufolge handelt es sich bestenfalls um eine "Preview". weiter

Finjan: Trojaner plündert deutsche Bankkonten

von Elinor Mills und Florian Kalenda

Innerhalb von 22 Tagen erbeuteten Kriminelle rund 300.000 Euro. Die Malware "URLzone" ermittelt nicht nur Zugangsdaten, sondern bucht direkt Geld ab und zeigt dem Anwender einen falschen Kontostand an. Abgebuchtes Geld wird zunächst gewaschen. weiter

Microsoft Security Essentials steht zum Download bereit

von Björn Greif

Die kostenlose Sicherheitssoftware ist in acht Sprachen verfügbar. Das knapp 10 MByte große Programm unterstützt die 32- und 64-Bit-Versionen von Windows 7, Vista und XP. Es bietet einen Grundschutz vor Viren und Rootkits. weiter

Eine eigene Site im Web 2.0: Joomla gegen Sharepoint

von Christoph H. Hochstätter

Web-2.0-Inhalte sollten einfach zu erstellen und zu managen sein. ZDNet vergleicht mit dem Open-Source-Projekt Joomla und Microsoft Sharepoint zwei Lösungen, die dazu völlig unterschiedliche Ansätze verwenden. weiter

Web-2.0-Inhalte managen: Sharepoint oder Joomla

von Christoph H. Hochstätter

Web-2.0-Inhalte sollten einfach zu erstellen und zu managen sein. ZDNet vergleicht mit dem Open-Source-Projekt Joomla und Microsoft Sharepoint zwei Lösungen, die dazu völlig unterschiedliche Ansätze verwenden. weiter

Computerpanne legt Check-in-System der Lufthansa lahm

von Markus Pytlik und Sibylle Gaßner

Der Fehler sorgte für weltweite Verspätungen und vereinzelte Flugausfälle. Passagiere mussten zeitweise von Hand mit Stift und Papier eingecheckt werden. Auslöser des Problems war ein System-Update. weiter

Bericht: US-Regierung gibt Kontrolle über ICANN weitgehend auf

von David Meyer und Stefan Beiersmann

Bisher arbeitete die Internetbehörde offiziell im Auftrag der Regierung. Dieses Abkommen läuft heute aus. Es soll aber weiterhin eine formelle Beziehung geben. Die EU-Kommission fordert schon seit Sommer eine unabhängige ICANN. weiter

Microsofts Topmanager verdienen 2009 weniger

von Markus Pytlik

Im Schnitt sanken die Gehälter von Steve Ballmer, Chris Liddell, Robert Bach, Stephen Elop und Kevin Turner um 29 Prozent. Die Führungskräfte erhielten zwar ein höheres Grundgehalt, dafür jedoch niedrigere Bonuszahlungen. weiter

Sun Microsystems aktualisiert seine Kollaborationslösung

von Björn Greif und Martin Schindler

Die Java Communications Suite unterstützt in Version 7 den CalDAV-Standard, was den Datenaustausch mit anderen Kalenderprogrammen ermöglicht. Synchronisation und Instant Messaging funktionieren nun auch mit Mobilgeräten. weiter

Firmengründer verlassen Aufsichtsrat von IDS Scheer

von Dietmar Müller und Florian Kalenda

Der Schritt erfolgt plangemäß im Rahmen der Übernahme durch die Software AG. Vorstand Scheer und Stellvertreter Pocsay hatten ihre Anteile von zusammen 48 Prozent verkauft. Die Software AG besaß zuvor schon über 10 Prozent der Aktien. weiter

Japaner bauen Handys aus Holz

von Florian Kalenda und Tim Hornyak

Für die Modelle der Reihe Touch Wood verwendet NTT DoCoMo Zedernholzreste. Ein Verfahren von Olympus modelliert daraus ein glänzendes und wasserabweisendes Chassis. Bisher gibt es nur Prototypen. weiter

Panda Security meldet deutlichen Malware-Anstieg im September

von Lance Whitney und Markus Pytlik

Die Zahl der infizierten Rechner hat in diesem Monat weltweit um 15 Prozent auf 59 Prozent zugelegt. In Deutschland sind 48,89 Prozent aller Computer von Schadsoftware befallen. Auch der Anteil von Spam-Nachrichten ist gestiegen. weiter

Yahoo plant längere Videoformate

von Florian Kalenda und Tom Krazit

Bisher sind fünf Minuten das Limit. Die 22 Minuten amerikanischer Sitcoms findet Abteilungsleiter Jimmy Pitaro andererseits zu viel. Er experimentiert mit interaktiven Konzepten. Der Start ist im ersten Quartal 2010 geplant. weiter