Psystar kündigt Ende des Insolvenzverfahrens an

von Stefan Beiersmann

Ein Gericht soll den Mac-Klon-Hersteller in den nächsten Tagen aus dem Gläubigerschutz entlassen. Dann will er seinen "Kampf gegen Goliath" fortsetzen. Geplant ist die Veröffentlichung eines Mac-Nachbaus mit Nehalem-Xeon-CPU. weiter

WinZip 12.1 ab sofort auf Deutsch erhältlich

von Björn Greif

Neue Version des Packprogramms verspricht durch das neue Format "ZIPX" eine stärkere Kompression. Zudem können Nutzer die Größe von Bildern ohne Dekomprimierung direkt im ZIP-Archiv anpassen. weiter

Final von Nokia Maps 3.0 ab sofort verfügbar

von Björn Greif

Die Navigationssoftware ermöglicht erstmals eine Synchronisation zwischen PC und Handy. Version 3.0 bringt eine verbesserte Fußgängernavigation, hochauflösende Luftaufnahmen, 3D-Orientierungspunkte und dynamische POI-Informationen. weiter

US-Justiz prüft Kompromiss zu Google Book Search

von Stefan Beiersmann und Tom Krazit

Eine offizielle Untersuchung soll mögliche Wettbewerbsverstöße ermitteln. Das Google Book Settlement von 2008 gewährt Google nach Ansicht von Kritikern ein Monopol auf vergriffene Bücher. weiter

30-jähriges Jubiläum: 3Com will wieder mitmischen

von Peter Marwan und Rudi Kulzer

3Com feiert sein 30-jähriges Bestehen - erlebte aber schon bessere Zeiten. Mit der H3C-Produktpalette will sich das Unternehmen jedoch wieder als ernsthafter Wettbewerber im Bereich Enterprise-Networking positionieren. weiter

EU verwirft Handysteuer

von Anja Schütz

Geplant war eine Abgabe von bis zu 14 Prozent auf Mobiltelefone mit TV- und Navigationsfunktionen. Nokia und Sony Ericsson hatten dagegen mit Unterstützung der skandinavischen Mitgliedsstaaten protestiert. weiter

iPhone 3G S beschert AT&T Verkaufsrekord

von Marguerite Reardon und Stefan Beiersmann

Der Mobilfunkbetreiber setzt zum Start des Apple-Smartphones mehr Handys an einem Tag ab als jemals zuvor. Insgesamt wurden am ersten Wochenende eine Million iPhone 3G S verkauft. Die erste Generation benötigte dafür zweieinhalb Monate. weiter

Conficker-Wurm kostet die Stadt Manchester 1,75 Millionen Euro

von Dancho Danchev und Stefan Beiersmann

Der Stadtrat gibt 700.000 Euro für externe Berater aus. Für dieselbe Summe schafft er Thin-Clients an. Zum Zeitpunkt der Infektion verfügte das städtische Neztwerk weder über eine Antivirensoftware noch über ein Patch-Management. weiter

Microsoft zieht Werbespot für Internet Explorer 8 zurück

von Chris Matyszczyk und Stefan Beiersmann

Das Video bewirbt auf ironische Weise den Privatsphäre-Modus des Browsers. Einige Kunden empfinden die Darstellung einer sich übergebenden Frau als anstößig. Auch die für den Spot verantwortliche Werbeagentur hat ihn von ihrer Website entfernt. weiter