Google veranstaltet zweiten Android-Entwicklerwettbewerb

von Britta Widmann

In insgesamt zehn Kategorien können Entwickler ab August ihre Applikationen einreichen. Die Vorauswahl der besten 200 Programme trifft Google. In der zweiten Runde dürfen Android-Anwender die Sieger bestimmen. weiter

Time Warner trennt sich von AOL

von Florian Kalenda und Jon Skillings

Das Internet-Unternehmen soll an die Börse gehen. Dazu kauft Time Warner zunächst einen 5-Prozent-Anteil von Google zurück. Die endgültige Trennung könnte um den Jahreswechsel erfolgen. weiter

Qnap bringt iSCSI-NAS-Server für vier 2,5-Zoll-Festplatten

von Björn Greif

Das Modell SS-439 Pro Turbo erreicht laut Hersteller einen Datendurchsatz von bis zu 60 MByte/s. Es kann als Mail-, Print-, File-, FTP-, Download-, Streaming- und Webserver genutzt werden. Der Preis beträgt ohne HDDs 639 Euro. weiter

Kaspersky kündigt Internet Security 2010 an

von Britta Widmann

Unbekannte Anwendungen lassen sich mit der neuen Version innerhalb einer geschützten Umgebung ausführen. Ein "URL-Advisor" färbt Internet-Adressen je nach Gefahrenpotential farbig ein. Die Software gibt es ab Ende Juni für 40 Euro. weiter

Klage soll Ex-IBM-Manager von Wechsel zu Dell abhalten

von Erica Ogg und Stefan Beiersmann

David Johnson war als Vizepräsident für Fusionen und Übernahmen zuständig. Laut IBM besitzt er wertvolle vertrauliche Informationen. Eine Beschäftigung bei einem Konkurrenten soll gegen den früheren Arbeitsvertrag verstoßen. weiter

T-Systems kauft spanischen IT-Dienstleister Metrolico

von Björn Greif

Damit stärkt die Telekom-Tochter ihre Position am iberischen Markt. Nach der Übernahme verfügt sie über 66 Standorte in Spanien. Bis 2010 will sie die Nummer drei unter den IKT-Dienstleistern der iberischen Halbinsel sein. weiter

Babylon aktualisiert seine Übersetzungssoftware

von Britta Widmann

Version 8 übersetzt komplette Texte in 31 Sprachen. Sie bietet außerdem eine Verknüpfung zu Microsofts Rechtschreibprüfung. Die Software ist ab sofort online für rund 95 Euro erhältlich. weiter

Spezifikation von SATA 3 veröffentlicht

von Stefan Beiersmann

Die maximale Transfergeschwindigkeit steigt von 3 GBit/s auf 6 GBit/s. Zudem enthält SATA 3 einen Streaming-Befehl für Native Command Queuing. Davon profitieren datenintensive Audio- und Videoanwendungen. weiter

Forscher: Nadeldrucker sind ein Sicherheitsrisiko

von Florian Kalenda und Lutz Pößneck

An der Universität des Saarlands konnten mit Mikrofon und Computer 70 Prozent der gedruckten Texte entschlüsselt werden. Dazu sind aber umfangreiche Vorarbeiten notwendig. Viele Banken setzen Nadeldrucker noch für den Druck wichtiger Daten ein. weiter

McAfee-Studie ermittelt gefährliche Suchbegriffe

von Stefan Beiersmann

Recherchen nach kostenlosen Produkten führen oft zu Schadseiten. Der Studie zufolge passen Hacker ihre Websites an populäre Themen an. Den Begriff "Free Music Downloads" stuft McAfee als gefährlichsten englischen Suchbegriff ein. weiter

Yahoo und Microsoft verhandeln erneut

von Ina Fried und Stefan Beiersmann

CEO Carol Bartz: Ein Käufer der Suchsparte müsste über viel Geld und die richtigen Technologien verfügen. Ein Kauf des gesamten Unternehmen wäre nicht undenkbar. Die Yahoo-Chefin will jedes Angebot abwägen. weiter

Samsung und SanDisk verlängern Lizenzabkommen

von Lance Whitney und Stefan Beiersmann

Die Vereinbarung umfasst Patente für Multilevel-Speicherzellen und Solid State Drives. Zudem sichert sich SanDisk einen Teil der Flash-Produktionskapazitäten Samsungs. Die neuen Verträge haben eine Laufzeit von sieben Jahren. weiter

Mobiler Browser „Skyfire“ als Final erhältlich

von David Meyer und Stefan Beiersmann

Ähnlich wie bei Opera Mini konvertiert ein Server Inhalte von Websites für die Darstellung auf Handys. So unterstützt Skyfire AJAX, Flash 10 und Silverlight 2.0. Die Anwendung bindet zudem Web-2.0-Dienste wie Facebook und Twitter ein. weiter

Die IT für die Zeit nach der Krise fit machen

von Peter Marwan

Die Initiative "Zukunftswerkstatt Informationstechnologie" will Ansätze und Lösungen erarbeiten, mit deren Hilfe IT-Leiter den an sie gestellten, sich rasch wandelnden Anforderungen, gerecht werden können. weiter