Twitter, was nun?

von Peter Marwan

Jetzt ging es nicht mehr anders: Twitter-Mitgründer Biz Stone musste sich ins Fernsehen bemühen und mit deutlich mehr als 140 Zeichen Übernahmegerüchte zurückweisen. Nachdem Anfang April über ein Interesse von Google an Twitter spekuliert worden war, kursierten jetzt Gerüchte, dass Apple Twitter übernehmen will. Sogar über Zahlen wurde schon gesprochen: 700 Millionen Dollar sei Apple bereit, für Twitter zu bezahlen. Das wäre eigentlich ganz schön viel Geld für ein Unternehmen ... weiter