Panda Security startet cloudbasierte Antivirenlösung

von Björn Greif

"Panda Cloud Antivirus" kombiniert lokale und Remote-Heuristik mit Viren-, Spyware- und Rootkitschutz. Die Software belegt laut Hersteller 17 MByte Speicherplatz und fünf Prozent der Systemressourcen. Noch befindet sie sich in einer Betaphase. weiter

Microsoft überarbeitet Windows-Funktion Autorun

von Ryan Naraine und Stefan Beiersmann

Die Funktion ermöglicht die Verbreitung von Conficker und anderen Schädlingen. Künftig wird sie nur noch optische Datenträger und keine USB-Sticks mehr unterstützen. weiter

ERP-Systeme: Flexibilität entscheidet

von Peter Marwan

Ein ERP-System ist oft schon veraltet, wenn seine Einführung endlich abgeschlossen ist. Das meint zumindest Agresso-Geschäftsführer Dieter Große-Kreul. Er fordert daher mehr Flexibilität der Software und mehr Unabhängigkeit der Kunden. weiter

SAP meldet Umsatz- und Gewinnrückgang

von Björn Greif

Das EBIT-Betriebsergebnis sinkt im ersten Quartal um 8 Prozent auf 332 Millionen Euro. Der Nettogewinn schrumpft um 16 Prozent auf 204 Millionen Euro. Die SAP-Aktie verliert vorbörslich deutlich an Wert. weiter

Schwedische ISPs stoppen Speicherung von Verbindungsdaten

von Mats Lewan und Stefan Beiersmann

Sie reagieren damit auf das "IPRED-Gesetz": Rechteinhaber können in seinem Rahmen die Herausgabe persönlicher Daten eines Internetnutzers verlangen. Wer keine Daten speichert, kann sie aber auch nicht weitergeben. weiter

Office 2007 Service Pack 2 steht bereit

von Britta Widmann

Word, Excel und Powerpoint unterstützen damit das Öffnen, Bearbeiten und Speichern von ODF-1.1-Dokumenten. Dateien lassen sich jetzt direkt als PDF oder XPS sichern. Bislang war dafür die Installation eines Add-ons erforderlich. weiter

Adobe meldet JavaScript-Lücke in PDF-Reader

von Elinor Mills und Stefan Beiersmann

Betroffen sind Adobe Reader 7, 8 und 9 unter Windows, Mac OS X und Unix. Ein Angreifer kann über die Schwachstelle beliebigen Schadcode einschleusen. Nutzer der PDF-Software sollen Acrobat JavaScript ausschalten. weiter

AMD stellt Mittelklasse-Grafik ATI Radeon HD4770 vor

von Björn Greif

Mit der RV740 kommt erstmals eine 40-Nanometer-GPU zum Einsatz. Sie besitzt 640 Stream-Prozessoren und 40 Textureinheiten. Erste Karten mit 512 MByte GDDR5-Speicher sollen in Kürze für unter 100 Euro erhältlich sein. weiter

Deutsche Telekom legt ersten Datenschutzbericht vor

von Anja Schütz und Björn Greif

Mit der Veröffentlichung will der Konzern für mehr Transparenz sorgen. Beispielsweise hat das Unternehmen die Speicherfunktion von Arbeitsplatzrechnern eingeschränkt, um Datendiebstählen vorzubeugen. weiter

McAfee: Spammer machen sich Angst vor Schweinegrippe zunutze

von Britta Widmann

Derzeit bewerben die Spammer Medikamente. Eine erste Kampagne macht etwa zwei Prozent des Spam-Volumens aus. Die Sicherheitsexperten stellen jedoch eine Zunahme der Registrierung von Domain-Namen mit Bezug zur Krankheit fest. weiter

Amazon übernimmt Entwickler des E-Book-Readers Stanza

von David Conroy und Stefan Beiersmann

Die Software stellt unter anderem Kindle-E-Books auf dem iPhone dar. Sie wurde nach Herstellerangaben bereits mehr als eine Million Mal heruntergeladen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. weiter

Ghostnet bedroht Regierungen: Webcam und Mikro als Wanze

von Michael Kassner

Bei vielen Regierungen läuten die Alarmglocken: Die Spyware Ghostnet nutzt Mikrofon und Webcam von PCs in Ministerien und Botschaften als Spionageinstrument. ZDNet zeigt, wie bereits 103 Länder erfolgreich ausspioniert wurden. weiter

E-Plus steigert Umsatz und Gewinn

von Björn Greif

Das EBITDA wächst im ersten Quartal um 13,4 Prozent auf 322 Millionen Euro. Der Gesamtumsatz klettert um 2,5 Prozent auf 774 Millionen Euro. Die Kundenzahl übersteigt erstmals die 18-Millionen-Marke. weiter

Microsoft startet Betatest seines Notfall-Messengers „Vine“

von Mary Jo Foley und Stefan Beiersmann

Der Informationsdienst richtet sich an kleine Gruppen wie Familien, Nachbarn und Vereine. Sie sollen über Vine auch in Notfallsituationen in Kontakt bleiben können. Dazu lassen sich Warnmeldungen oder Berichte senden und empfangen. weiter