DivX kooperiert mit AMD

von Björn Greif

Videocodec kommt künftig auch auf Handys und Mobilgeräten mit AMD-CPUs zum Einsatz weiter

Virtualisierung: Jetzt beginnt der Kampf um den Desktop

von Peter Marwan

Etablierte Anbieter wie VMware und Parallels bekommen für ihre als Virtual Desktop Infrastructure vermarkteten Lösungen jetzt durch Citrix XenDesktop Konkurrenz. Aber auch Hardwareanbieter springen auf den Zug auf. weiter

Wie man mit Open Source Geld verdient

von Richard Joerges

Warum verschenken manche Firmen ihre Software? Diese Frage mag sich manch einer stellen, wenn er sich beispielsweise Sun Microsystems anschaut. Der Java-Erfinder und Workstation-Produzent fährt seit geraumer Zeit eine weitreichende Open-Source-Strategie und stellt nach und nach so gut wie sein gesamtes Softwareportfolio unter eine freie Lizenz. Und dafür geben die Kalifornier sogar richtig viel Geld aus, beispielsweise rund eine Milliarde Dollar für die Übernahme der ... weiter

Citrix: Vom Server Based Computing zum Desktop 2.0

von Peter Marwan

Fast drei Jahre und zahlreiche Zukäufe waren nötig, doch jetzt hat Citrix hat ein beeindruckendes Portfolio für Desktop-Virtualisierung in Unternehmen beisammen: Zeit für den "Desktop 2.0", meint Firmenchef Mark Templeton. weiter

Citrix i-Forum 2008 in München

von Peter Marwan

Auf der Kunden- und Partnerveranstaltung iForum 2008 stellte Citrix-Chef Mark Templeton vor, was sein Unternehmen aus den Zukäufen der vergangenen Jahre gemacht hat. Das Ergebnis heißt Desktop 2.0. weiter