Yahoo-Übernahme sorgt für Frust und Ärger

von Richard Joerges

Betrachtet man die IT-Berichterstattung in den USA, stellt man fest, dass die Amerikaner vor allem ein Thema interessiert: Die mögliche Übernahme Yahoos durch Microsoft. In Deutschland schlägt der Fall hingegen kaum nennenswerte Wellen. Vermutlich liegt das daran, dass Microsoft und Yahoo hierzulande zwei ganz gewöhnliche IT- beziehungsweise Internet-Konzerne sind. Nicht jedoch in den USA. Dort sind das vielbeachtete Marken. Um das zu verstehen, hier eine kleine Geschichte: Ich hatte ... weiter