Live Mesh: Kommt Ray Ozzie aus der Deckung?

von Joachim Kaufmann

Microsoft will am 24. April seinen webbasierten Service namens Live Mesh vorstellen. Das wird auch Zeit, denn Gates-Nachfolger Ray Ozzie muss endlich aus der Deckung kommen! Er ist angetreten, das Unternehmen ins Cloud-Computing-Zeitalter zu führen. Bislang verliert sich der Chief Software Architect aber eher in vagen Ankündigungen. Im Bereich der Suche konnte Microsoft nicht gegen Google gewinnen, und auch sonst scheinen die Redmonder im Web immer einen oder mehrere Schritte hinterher ... weiter

Kampf gegen Malware: Was bringen Nutzereinschränkungen?

von Christoph H. Hochstätter

Sicherheitslösungen schränken die Benutzer heutzutage immer weiter ein: Viele harmlose Aktionen werden einfach abgelehnt. ZDNet geht der Frage nach, ob derartige Beschränkungen überhaupt zur Malwarebekämpfung beitragen. weiter

Vom alten Eisen und Fachkräftemangel

von Richard Joerges

Ich bin gefühlte 30, naja, sagen wir mal 35 Jahre alt. Mein Ausweis sagt, dass ich vor wenigen Wochen 46 geworden bin. Für die IT-Industrie bin ich somit ein alter Sack und mithin nutzlos. So die Erkenntnis nach dem Lesen des mir beim Stöbern auf ZDNet.de aufgefallenen Artikels "IT-Fachkräfte in der Krise: Ab 40 wird ausgemustert". Darin geht es darum, dass die IT-Industrie diese Personen systematisch ausmustert. In einem anderen Artikel -“IT-Fachkräftemangel: Not macht ... weiter