Sicherheitslücke in Media Player Classic

von Jason Curtis

Die Code Audit Labs und das French Security Incident Response Team (FrSIRT) warnen vor einer Sicherheitslücke in der populären Software Media Player Classic. Die Open-Source-Alternative zu Microsofts Windows Media Player kann speziell präparierten AVI-Dateien zum Opfer fallen: Ein Pufferüberlauf ermöglicht es Angreifern, die Systemkontrolle zu übernehmen. Die aktuelle Version 6.4.9.0 der Abspielsoftware sowie alle Vorgänger weisen den Fehler auf. Eine gepatchte Version steht ... weiter

Handy-TV ist sinnlos

von Joachim Kaufmann

Nach anfänglicher Euphorie unter den Mobilfunkprovidern und Handyherstellern köchelt das Thema Handy-TV nur noch auf Sparflamme vor sich hin. Ab und an erscheinen Studien, die wahlweise eine goldene Zukunft oder den Untergang der Technik vorhersagen. Außerdem gibt es immer wieder Telefone, die keiner will. Von einem Durchbruch ist aber weit und breit nichts zu sehen - auch auf der gerade abgelaufenen IFA herrschte weitgehend Funkstille. Gründe dafür sind ein fehlender einheitlicher ... weiter

Microsoft: „Office Open XML bietet mehr Sicherheit“

von Jason Curtis

In einem Video-Interview mit ZDNet erklärt Gray Knowlton, Microsoft Office Group Project Manager, die angeblichen Sicherheitsvorteile von Office Open XML (OOXML) gegenüber anderen Dokumentformaten: Näheres zu Microsofts Office-XML-Format gibt es hier nachzulesen: Wikipedia: Office Open XML Microsoft: Das Office Open XML Format PS: Nicht verwechseln mit Open Office! weiter

Schutz vor dem Crash: Top-Tools sichern wichtige Daten

von Miriam Knichalla

Wenn der Computer crasht oder die Hardware streikt, dann ist es zu spät: Wichtige Daten sind unwiederbringlich verloren, wenn sie nicht vorab gesichert wurden. ZDNet stellt diese Woche vier starke Sicherungs-Tools vor. weiter

SP1 bringt mehr Auswahl bei der Desktop-Suche

von Joachim Kaufmann

Microsoft will noch in dieser Woche Dokumente vorlegen, die zeigen, wie es beim Thema Desktop-Suche unter Vista weitergeht. Konkurrenten wie Google fordern, dass die mit dem OS verknüpfte Lösung durch eigene Technologien ausgetauscht werden kann. Dies soll ab Service Pack 1 möglich sein. Aktuellen Planungen zufolge werden Anwender den Such-Provider per GUI ändern können, so wie dies schon jetzt im Internet Explorer 7 der Fall ist. Es wird also spannend, ob Google eine bessere ... weiter

Sharepoint 2007: Office Server in zwei Versionen

von Tony Patton

In dem Maße, wie die Beliebtheit von Microsoft Sharepoint zunimmt, steigen auch die Anforderungen an Sharepoint-Entwickler. Dieser Artikel bietet einen Überblick über die enthaltenen Tools und die Unterschiede der beiden erhältlichen Editionen. weiter