Angreifen erlaubt! Ethisches Hacking stellt Netzwerksicherheit auf die Probe

von Thomas Wingenfeld

Die Mehrzahl der Unternehmen in Deutschland verfügt heute über eine IT-Abteilung und ein unternehmenseigenes Netzwerk samt Server, das es ermöglicht, Geschäftsprozesse bzw. Abläufe digital zu steuern. Auch die Kommunikation läuft in vielen Unternehmen über ein solches Netzwerk. Wo es aber ein Netzwerk mit Schnittstellen nach „draußen“, also ins Internet gibt, besteht die Gefahr, früher oder später zu den Opfern von Cyberkriminalität in Form professioneller Hacker zu gehören. weiter

Inbound-Marketing: Die Kunst, Kunden anzuziehen

von Thomas Wingenfeld

Konsumenten werden mit Werbung förmlich erschlagen. Ob mit Werbeplakaten auf der Straße, gedruckter Werbung in Zeitungen und Magazine, Werbeanzeigen im Internet oder Werbeblöcken im Fernsehen und Radio - überall machen Firmen aktiv auf sich und ihr Angebot aufmerksam. Bezahlte Werbung, die Teil des Outbound-Marketings ist, kostet viel Geld, bringt aber vergleichsweise wenig Effekt. weiter

Onlineshopping: Tipps für sicheres Einkaufen im Internet

von Thomas Wingenfeld

Onlineshopping ist bei den Deutschen beliebter denn je. Im Internet findet sich ein großes Angebot an unterschiedlichen Produkten, das sich bequem von zu Hause aus durchstöbern lässt. Dennoch gibt es beim Einkaufen im Internet einige Stolperfallen, die wir in diesem Beitrag näher beleuchten werden. weiter

Online sicher bezahlen – einige Anbieter im Vergleich

von Thomas Wingenfeld

Onlineshopping ist beliebt und praktisch. Kunden sind weder an eine bestimmte Stadt gebunden noch an Öffnungszeiten. Wenn es ans Bezahlen geht, stellen sich meist gleich zwei Probleme: Hat der Onlineshop eine passende Bezahlmethode? Welche der angebotenen Bezahlmethoden ist sicher? Die verschiedenen Aspekte bei den Bezahlverfahren sind nicht immer offensichtlich. Vor allem hinsichtlich der Sicherheit haben die Kunden viele Zweifel. weiter

Sprachübersetzer: So erkennen Sie ein gutes Gerät

von Thomas Wingenfeld

Unter dem Label „Sprachübersetzer“ wird eine Vielzahl unterschiedlicher Geräte vertrieben, darunter auch so manche kuriose Mogelpackung. Welche Funktionen ein gutes Übersetzungsgerät aktuell mitbringen sollte, was die besten Geräte auszeichnet und worauf man vor dem Kauf achten sollte, klärt unser Beitrag. weiter

Stichwort: Online-Bewertungen. Was steckt eigentlich dahinter?

von Thomas Wingenfeld

Online-Bewertungen sollen potentiellen Kunden eine Unterstützung sein und sind doch häufig nur Ausdruck des puren Konkurrenzkampfs. Woher sie kommen, wie Fake-Bewertungen von echten Erfahrungsberichten zu unterscheiden sind und wie falsche Bewertungen gelöscht werden können, verrät dieser Beitrag. weiter

Wie funktionieren eigentlich Suchmaschinen?

von Thomas Wingenfeld

Ob es um die Benchmarks der neuesten Hardware, das beste Katzenfutter oder die Öffnungszeiten des Biomarkts um die Ecke geht – Google und Co wissen für jedes Anliegen Rat und auf jede Frage eine Antwort. Doch wie funktionieren Suchmaschinen eigentlich?  weiter

Digitalisierung von Geschäftsprozessen – Das sollten Sie wissen

von Thomas Wingenfeld

Der gesellschaftliche Wandel wird auch in der Geschäftswelt immer deutlicher. Kunden und Geschäftspartner erwarten schnelle und effiziente Abläufe in Unternehmen. Die dafür notwendigen digitalen Werkzeuge stehen bereit. Wichtig ist, dass sich Unternehmen dieser Werkzeuge bedienen. Dank der vielfältigen, individuell anpassbaren Tools wird die Digitalisierung von Geschäftsprozessen immer einfacher. Die Digitalisierung des allgemeinen Lebens macht auch vor der Geschäftswelt nicht halt. weiter

Wasserstraßen zum Reisen nutzen – mit der Fähre unterwegs

von Thomas Wingenfeld

Reisende nutzen gerne die Wasserwege, um ihren Urlaub zu verbringen. Sie machen einen Segeltörn um die Insel Rügen, fahren mit dem Hausboot auf der Donau oder gondeln durch Venedig. Manchmal ist es auch einfach notwendig, die Wasserwege zu nutzen, um eine Insel zu erreichen. Die Wasserrouten auch als Transportwege zu nutzen, ist daher gar nicht so abwegig. Riesige Fähren fahren in Nord- und Ostsee sowie im Mittelmeer und verbinden das Festland mit verschiedenen Inseln. Doch wie lässt ... weiter

5G-Technologie – Welche Branchen und Unternehmen können wirklich profitieren?

von Thomas Wingenfeld

Die Einführung des ultraschnellen Mobilfunkstandards und der Ausbau eines ausgedehnten Netzwerkes stehen noch ganz am Anfang. Nicht für alle Wirtschaftszweige ist 5G relevant. Für einige Branchen bietet die Technologie allerdings riesiges Wachstumspotenzial. Welche sind das und was ist notwendig, um die Digitalisierung in diesem Bereich voranzutreiben? weiter

Die elektronische Signatur ist auf der Überholspur

von Thomas Wingenfeld

Die Digitalisierung sorgte in den letzten Jahren für einen ständigen Nachschub von innovativen Technologien, die sich immer stärker am Markt durchsetzen. Eine davon ist mit Sicherheit die elektronische Signatur, die wohl langfristig das Potenzial dazu hat, die Unterschrift auf Papier vollständig abzulösen. weiter

Die richtige Software für Daytrader

von Thomas Wingenfeld

Daytrading ist der Gegenentwurf zum traditionellen langfristigen halten von Wertpapieren. Es setzt auf das mehrmalige und schnelle Ankaufen und Abstoßen von Aktien, die starke Kursbewegungen aufweisen. Der Anleger zieht seinen Profit nicht aus langfristigen Zuwächsen, sondern aus zahlreichen kleineren positiven Kursgewinnen. Der Hype um diese Investitionsform in den vergangenen Jahren kommt nicht von irgendwo. weiter

Druckprobleme unter Windows 10 und Windows 11

von Thomas Wingenfeld

Windows 10 hat ausgedient, Windows 11 ist endlich auf dem Markt. Es bietet neue Features, eine entspannte Benutzeroberfläche und optimierte Kommunikationsmöglichkeiten. Doch behebt Windows 11 die lästigen Druckerprobleme bei Netzwerkdruckern, die unter Windows 10 immer wieder vorkommen? Privatanwender und gewerbliche Anwender klagen über anhaltende und neue Schwierigkeiten. weiter

Abhörsicherheit – Wie man Abhörgeräte aufspürt

von Thomas Wingenfeld

Der Einsatz von Peil- sowie GPS-Sendern ist verboten und gilt als Straftat. Bereits im Jahr 2013 gab es ein entsprechendes Urteil (Az. 1 StR 32/13) des Bundesgerichtshofs. Ausnahmen gelten für einige wenige Fälle und erfordern gemäß § 100 f StPO zwingend die Anordnung durch einen Richter. weiter

Mit Backlinks zu mehr Traffic

von Thomas Wingenfeld

In Bezug auf SEO denken die meisten zunächst an Keywords und Content. Wichtige SEO-Strategien wie der Linkaufbau werden noch immer viel zu oft vernachlässigt. Dabei sind vor allem Backlinks ein stabiler Wert bei Suchmaschinen. Denn jeder Backlink ist für Google und Co eine Empfehlung für die betreffende Website. Doch was genau ist ein Backlink? Und wie werden Backlinks richtig eingesetzt, um das Ranking zu verbessern und mehr Traffic zu generieren? weiter

Ein Kabel das Daten klaut?

von Thomas Wingenfeld

Wenn das USB-Kabel mal wieder nicht aufzufinden ist, ist das Problem meist schnell gelöst. So ein Kabel hat mittlerweile fast jeder, sodass es leicht ist, sich eines auszuleihen. Das Problem ist damit schnell aus der Welt. Doch wer denkt dabei darüber nach, dass das potenziell eine Gefahr sein könnte, mit teilweise unangenehmen oder sogar riskanten Folgen? Kaum jemand weiß, dass die USB-Schnittstelle am Computer ein leichtes Ziel für Angriffe ist. weiter

WLAN in Unternehmen: Wie steht es mit der Sicherheit?

von Thomas Wingenfeld

Die Installation und der Betrieb eines WLANs in Unternehmen erfordern die Berücksichtigung zahlreicher Faktoren. Mit der Einrichtung eines Access Points und einer entsprechenden Anmeldung ist es nicht getan. Es müssen Lösungen für mobile Endgeräte und branchenspezifische Erfordernisse gefunden, vor allem aber auch ein WLAN-Standard für die Nutzung bestimmt werden. weiter

3D-Druck – wie diese Technologie die Welt revolutioniert

von Thomas Wingenfeld

Die 3D-Drucktechnologie wurde erstmalig 1983 in der Praxis getestet. Bis dahin war es kaum vorstellbar, dass flüssige Materialien wie Kunststoff zur Erschaffung von Designobjekten oder Teile für Industrie, Medizin und Co. genutzt werden können. Mittlerweile hat sich die 3D-Technologie stetig weiterentwickelt und völlig neue Anwendungsbereiche erschlossen. Jeder kann sich seine eigenen 3D-Objekte kreieren, auch für zu Hause. Dafür braucht es keine teuren Drucker, sondern nur die ... weiter

SaaS oder On-Premises? Softwarelösungen im Vergleich

von Thomas Wingenfeld

Fast jedes Unternehmen steht irgendwann vor der Entscheidung, welche Software es nutzen soll. Dabei stellt sich heutzutage eine grundlegende Frage: Sollen Programme auf dem lokalen Server installiert sein oder lieber Cloud-Lösungen implementiert werden? Oder anders ausgedrückt: Übernimmt das Unternehmen selbst das Hosting oder hostet der Anbieter der Software die Daten? Die Wahl ist oft nicht leicht. Der folgende Artikel soll bei der Entscheidungsfindung helfen. weiter