Office 365 im Vorabtest: Was leistet Microsofts Cloud-Büro?

von Simon Bisson

Für monatlich 6,25 Euro pro Nutzer will Microsoft Unternehmen ein Paket aus 25-GByte-Exchange-Postfach, Sharepoint und dem Collaboration-Tool Lync anbieten. ZDNet hat sich die Beta des für 2011 angekündigten Dienstes angesehen. weiter

Microsoft Office 365: das Cloud-Büro im Überblick

von Simon Bisson

Für monatlich 6,25 Euro pro Nutzer will Microsoft Unternehmen ein Paket aus 25-GByte-Exchange-Postfach, Sharepoint und dem Collaboration-Tool Lync anbieten. ZDNet hat sich die Beta des für 2011 angekündigten Dienstes angesehen. weiter

Salesforce bringt neue Version seiner Plattform Force.com

von Anita Klingler und Simon Bisson

Sie zielt stärker auf Entwickler ab. Force.com 2 integriert neue Features wie Siteforce, die VMforce Java Tools und die Datenbank Database.com. Salesforce versucht, sich als Anbieter von Platform-as-a-Service-Diensten zu etablieren. weiter

Microsofts Small Business Server 2011 Standard erscheint im Dezember

von Simon Bisson und Stefan Beiersmann

Das Release enthält Windows Server 2008 R2, SharePoint 2010 und Exchange 2010. Es bietet auch eine Private-Cloud-Version der Office Web Apps. Mit SBS 2011 Essentials folgt im ersten Halbjahr eine auf KMUs ausgerichtete Version von Windows Home Server. weiter

BES 5.0: RIMs Server-Software im Überblick

von Simon Bisson

Blackberry Enterprise Server 5.0 bietet nicht nur für Administratoren erweiterte Funktionen und Vorteile sondern auch für die Nutzer von Smartphones. ZDNet erklärt die neuen Features mit Screenshots von BES 5. weiter

Test: Blackberry Enterprise Server 5.0 für Exchange

von Simon Bisson

RIMs Erfolg basiert nicht allein auf Smartphones. Ohne den Blackberry Enterprise Server wäre die Erfolgsgeschichte der Lösung für geschäftliche Mobilität kaum denkbar. ZDNet hat die Version 5.0 der Unternehmenssoftware getestet. weiter

Internet Explorer 9 ist vollständig kompatibel zu HTML 5

von Markus Pytlik und Simon Bisson

Preview-Version steht zum Download bereit. Eine der nächsten Ausgaben soll auch mit HTML-5-Video zurechtkommen. Bei der Entwicklung des IE9 steht Microsoft zufolge die Kompatibilität zu Webstandards im Vordergrund. weiter

MWC: Adobe verteidigt Flash und will weitere Plattformen unterstützen

von Markus Pytlik und Simon Bisson

Apple wirft dem Softwareanbieter vor, dass die Entwicklung seines Kernprodukts zu langsam verläuft. Adobe weist die Kritik als falsch zurück. Gleichzeitig kündigt das Unternehmen Flash Player 10.1 für Tablet-Rechner mit Android, Linux und Windows an. weiter