Rainer Schneider
Autor: Rainer Schneider
Redakteur
Seit September 2013 ist Rainer hauptsächlich für ITespresso im Einsatz, schreibt aber gerne auch mal hintergründige Artikel für ZDNet und springt ebenso gerne für silicon ein. Er interessiert sich insbesondere für die Themen IT-Security und Mobile. Sein beständiges Ziel ist es, die komplexe IT-Welt so durchsichtig und verständlich wie möglich abzubilden.
Rainer Schneider

Galerie: Neue Smartphones vom MWC 2016

von Rainer Schneider

Auf dem diesjährigen Mobile World Congress (MWC) in Barcelona haben zahlreiche Hersteller wieder einmal ihre Smartphone-Neuheiten der Öffentlichkeit präsentiert. ZDNet stellt die interessantesten Neuvorstellungen samt ihren technischen Spezifikationen im Detail vor. weiter

Teamplace verlängert Nutzungsdauer für unlimitierten Speicherplatz

von Rainer Schneider

Die seit Mitte 2015 bestehende Cloud-Storage-Plattform steht statt wie bisher für 30 nun für 90 Tage kostenfrei zur Verfügung. Die Inhalte der dort abgelegten Projekte werden vier Wochen nach Ablauf des Zeitlimits gelöscht. Wollen Nutzer das Angebot dauerhaft in Anspruch nehmen, müssen sie 5 Euro je Monat und Projekt zahlen. weiter

Sicherheitsbedenken von Unternehmen bremsen Industrie 4.0

von Rainer Schneider

Das geht aus dem von der Deutschen Telekom durchgeführten Cyber Security Report 2015 hervor. Demnach fürchten 84 Prozent der Führungskräfte, dass mit der zunehmenden Vernetzung von Maschinen auch das Risiko für Angriffe wächst. Neun von zehn Firmen verzeichneten sogar schon Attacken auf die eigene Infrastruktur. weiter

Hewlett Packard Enterprise liefert Docker-Lösungen für Rechenzentrum und Cloud

von Rainer Schneider

Das auf der Konferenz DockerCon vorgestellte Technologie-Portfolio soll Firmen mittels Docker dabei helfen, die Transformation zu einer hybriden Infrastruktur umzusetzen. Zu den ab sofort verfügbaren Lösungen zählt etwa die HPE Helion Development Platform 2.0 für das Entwickeln von Micro-Services, die sich dann als Docker-Container bündeln lassen. weiter

Linux Kernel 4.4 bringt erweiterten Support für Raspberry Pi

von Rainer Schneider

Der nun von Linus Torvalds freigegebene Release Candidate besteht primär aus Treiber-Updates. Zum Beispiel enthält er Treiber für die AMD-APUs Carrizo, Tonga oder Fiji. Erweitert wurde auch der Support für die ARM-Architektur. weiter

SAP legt im Cloud-Bereich um 116 Prozent zu

von Rainer Schneider

Gegenüber dem Vorjahreszeitraum bedeutet das für das dritte Quartal einen Umsatzanstieg auf 600 Millionen Euro. Auch bei seinen Software-Erlösen konnte das Unternehmen im letzten Quartal um 19 Prozent zulegen. Das zweistellige Wachstum bei den Cloud- und Softwareumsätzen ist laut SAP vor allem den etablierten Märkten zu verdanken. weiter

HPE-Chefin Whitman sieht Dells EMC-Akquisition kritisch

von Rainer Schneider

In einer E-Mail an ihre Mitarbeiter wirft sie Dell vor, HPEs Strategie zu kopieren. Die Integration von Dell mit EMC sieht Whitman unter anderem als "Ablenkung für Angestellte und Management " sowie allgemein als "disruptiv für das Geschäft". Die Übernahme bedeute auch "Unsicherheit für den Kunden". weiter

Bericht: Tausende Nutzer von Identitätsdiebstahl betroffen

von Rainer Schneider

Laut einem Bericht von NDR Info sollen sich unter den Betroffenen auch mehrere hundert Deutsche befinden. Nachdem sie die Namen und Adressen der Betroffen aggregiert haben, erstellen die Kriminellen in deren Namen eigene Online-Shops, über die sie dann gefälschte Produkte verkaufen. An die Daten sind sie offenbar durch Bestellungen in legalen Online-Shops gelangt. weiter

Microsoft erhöht Prämien für aufgedeckte Sicherheitslücken

von Rainer Schneider

Der Softwarekonzern stockt die für neue Windows-Verteidigungsmechanismen ausgelobten Bug-Bounty-Prämien nun auf Summen zwischen 50.000 und bis zu 100.000 Dollar auf. Damit will er unter anderem verhindern, dass unentdeckte Exploits auf dem Cyber-Schwarzmarkt angeboten werden. weiter

Windows-Update-Dienst ermöglicht Einschleusen von Malware in Firmen

von Rainer Schneider

Wie Sicherheitsforscher auf der Black-Hat-Konferenz gezeigt haben, lassen sich Admin-Rechte dank einer unsicheren Implementierung des WSUS-Dienstes ausweiten. Das ermöglicht Man-in-the-Middle-Attacken. Die Experten empfehlen, SSL-Verschlüsselung standardmäßig zu aktivieren. weiter

IBM hilft Firmen nun beim Umstieg auf Macs

von Rainer Schneider

Hierzu stellt Big Blue die "MobileFirst Managed Mobility Services" bereit. Damit reagiert IBM eigenen Angaben zufolge darauf, dass immer mehr Unternehmen MacBooks anstelle von PCs einsetzen. Das Angebot soll Nutzern unter anderem Setup und Konfiguration der Apple-Rechner abnehmen. Aber auch bestehende Installationen können mit den darin enthaltenen Tools verwaltet werden. Der neue IBM-Service dient aber auch der Verwaltung und Pflege bereits vorhandener Installationen. Darüber lassen ... weiter

Windows 10: Microsoft liefert erstes kumulatives Update aus

von Rainer Schneider

Bei der als "Service Release 1" bezeichneten Aktualisierung, die ausschließlich nicht-sicherheitsrelevante Patches und Fixes umfasst, soll es sich nur um eines von mehreren erwarteten kumulativen Updates für das jüngste Microsoft-OS handeln. Diese könnten dann zunächst auf wöchentlicher Basis verteilt werden. weiter

LibreOffice läuft jetzt auch unter Windows 10

von Rainer Schneider

Außer für das Microsoft-OS ist die freie Bürosoftware ab sofort auch für Linux und Mac erhältlich. Die neue Hauptversion 5.0 bringt vor allem eine verbesserte Benutzeroberfläche. Für den allgemeinen Einsatz von LibeOffice in Firmen empfehlen die Entwickler jedoch Version 4.4.5. weiter

Exploit für ungepatchte Lücke in OS X 10.10 ermöglicht Root-Rechte

von Rainer Schneider

Die Schwachstelle wurde im Juli durch den Sicherheitsforscher Stefan Esser entdeckt. Ein Adware-Installer nutzt die vollumfängliche Austattung mit Admin-Rechten und die dadurch ausbleibende Passwort-Abfrage bereits aktiv aus, wie Malwarebytes herausgefunden hat. Über die Unix-Shell und die Anwendung VSInstaller spielt sie unerwünschte Software auf das System. weiter

Hacker erbeutet offenbar Anmeldedaten von Bitdefender-Kunden

von Rainer Schneider

Der Angreifer soll insgesamt mehr als 250 Nutzername-Passwort-Kombinationen von KMU-Kunden aus der Datenbank der "Bitdefender Cloud Security Console" entwendet haben. Brisanterweise sollen die Log-in-Daten im Klartext, also unverschlüsselt, vorgelegen haben. Am Wochenende veröffentlichte der Hacker bereits Teile der Informationen im Internet. weiter

Generalbundesanwaltschaft bestätigt erfolgreichen Hackerangriff

von Rainer Schneider

Die Attacke auf die Behörde ist nun auch offiziell bestätigt worden. Teile des Web-Auftritts der Bundesanwaltschaft wurden dadurch deaktiviert. So sind etwa die Pressemitteilungen auf generalbundesanwalt.de nun nicht mehr einsehbar. Der Angriff ist wahrscheinlich politisch motiviert. weiter

Smartwatch Pebble Time ab sofort in Deutschland verfügbar

von Rainer Schneider

Sie läuft sowohl mit iOS als auch mit Android und lässt sich nun für rund 250 Euro im Pebble-Online-Shop bestellen. Ab 4. August ist sie überdies im ersten Pebble Concept Store in Berlin erhältlich. Die Smartwatch ist bis zu einer Tiefe von 30 Metern wasserdicht und hat laut Hersteller eine Akkulaufzeit von rund einer Woche. weiter

Galaxy S6 und S6 Edge: Samsung senkt Preise deutlich

von Rainer Schneider

Der koreanische Hersteller senkt die Preise für die zwei Varianten seines aktuellen Premium-Smartphones um bis zu 150 Euro. Demnach reduziert sich der Preis für die Basisvariante des Galaxy S6 mit 32 GByte Speicher von 699 auf 599 Euro. Der Preis für die 32-GByte-Version des Galaxy S6 Edge schrumpft von 849 auf 699 Euro. weiter