Peter Marwan
Autor: Peter Marwan
Redakteur
Für ZDNet veröffentlicht Peter immer wieder Beiträge zum Thema IT Business.
Peter Marwan

YouTube ergänzt Apps für Android und iOS um Chat-Funktion

von Peter Marwan

Sie wurde seit Anfang des Jahres in Kanada getestet. Nun steht sie allgemein zur Verfügung. Mit ihr können sich Gruppen von bis zu 30 Nutzern austauschen. Allerdings gibt es bislang nur wenige, wirklich auf die geteilten YouTube-Videos bezogenen Sonderfunktionen. weiter

Bericht wirft IT-Firmen Verwässerung von Umweltstandards vor

von Peter Marwan

Er untersucht die Einflussnahme von IT-und Elektronikfirmen auf die Formulierung von Umweltstandards und -richtlinien in den USA. Als ein wesentliches Problem wird die Zusammensetzung der Standardisierungsgremien angeprangert. Sie würden von Firmen wie Apple, HP, Blackberry und Sony dominiert und in deren Sinne beinflusst. weiter

Verbraucherschützer klagen gegen Roaming-Tricksereien bei O2

von Peter Marwan

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) wirft dem Mobilfunkanbieter Irreführung vor. Eigentlich sollte es ab 15. Juni keine Roaming-Gebühren mehr geben. Um davon zu profitieren, müssen Kunden sich aber erst beim Anbieter melden, ansonsten kassiert der weiter. weiter

Solaranlagen offenbar unzureichend gegen Cyberangriffe gesichert

von Peter Marwan

Ein niederländischer Sicherheitsforscher hat Schwachstellen in unverzichtbaren Komponenten von Solar- und Photovoltaikanlagen gefunden und dokumentiert. Ihm zufolge könnten sie ausgenutzt werden, um die gesamte europäische Stromversorgung zu destabilisieren und möglicherweise zusammenbrechen zu lassen. weiter

AVM bringt Fritz WLAN-Stick AC430 MU-MIMO in den Handel

von Peter Marwan

Der Fritz WLAN-Stick AC430 MU-MIMO ist zur Aufrüstung von PCs und Notebooks gedacht. Sie können mit Dualbandunterstützung WLAN bei 2,4 oder 5 GHz nutzen. Laut AVM sind Übertragungsraten bis zu 433 MBit/s möglich. weiter

Colt Technology Services und Equinix besiegeln Partnerschaft

von Peter Marwan

Durch die Verbindung mit dem Equinix Cloud Exchange baut Colt sein Ökosystem aus. Colt-Kunden können nun über fünfzig Cloud Service Provider nutzen und profitieren von schnellen Verbindungen zu den Rechenzentren von Equinix in wichtigen Ballungsräumen. weiter

Microsoft schließt drei gravierende Sicherheitslücken in Outlook

von Peter Marwan

Die Sicherheitslücken stecken in Outlook 2007, Outlook 2010, Outlook 2013 und Outlook 2016. Microsoft stuft die Updates als wichtig ein und verteilt sie außerhalb des planmäßigen, monatlichen Patchdays über Windows Update. Das CERT-Bund stuft das von den Lücken ausgehende Risiko als “hoch” ein. weiter

Cisco übernimmt Observable Networks

von Peter Marwan

Mit der Technologie des Start-ups aus St. Loius sollen Kunden mehr Einblick in die Vorgänge in ihren Netzwerken bekommen. Die Übernahme von Observable Networks ist Teil der Bemühungen von Cisco, sich mehr auf Software auszurichten und seinen eigenen Weg bei Software Defined Networking zu suchen. weiter

OVH nimmt erstes Rechenzentrum in Deutschland in Betrieb

von Peter Marwan

Es steht in Limburg, rund 100 Kilometer nördlich von Frankfurt am Main. Das französische Unternehmen bietet Kunden zur Eröffnung reduzierte Testkonditionen an. Das deutsche Rechenzentrum ist Teil einer umfassenden, aggressiven internationalen Expansion. weiter

Nokia kooperiert mit Xiaomi

von Peter Marwan

Nokia und Xiaomi wollen in Zukunft in Sachen Mobilfunk- und Rechenzentrums-Technologie zusammenarbeiten. Außerdem haben sie ein Patentabkommen geschlossen. Zudem erwirbt Xiaomi einige Patente von Nokia. weiter

Bundeskartellamt prüft Missbrauchsverfahren gegen Facebook

von Peter Marwan

Der US-Konzern nutze die Angst vor sozialer Isolation, um den Nutzern Daten abzupressen. Juristen sehen das Verfahren als wegweisend an. Es könnte ihrer Auffassung nach die Rolle der Verbraucher in der digitalen Wirtschaft der Zukunft neu definieren. weiter

Microsoft bestätigt Umbaupläne, spricht aber nicht von Entlassungen

von Peter Marwan

Zu Beginn des neuen Fiskaljahres Anfang Juli sind bei Microsoft traditionell strategische Ankündigungen üblich. Über den nun in einer internen Mail bekannt gegebenen Umbau im Vertrieb wurde bereits im Vorfeld spekuliert. Über die befürchteten Massenentlassungen gibt sie jedoch keinen Aufschluss. weiter

Nutanix positioniert sich als Alleskönner für Multi-Cloud-Umgebungen

von Peter Marwan

Mit Enterprise Cloud OS verschiebt Nutanix den Schwerpunkt von Appliances weiter auf die Nutzung seines Angebots als Software auf unterschiedlicher Hardware. Nutanix Calm soll die Nutzung von Anwendungen in unterschiedlichen Clouds ermöglichen. Mit Nutanix Xi wurden eigene Cloud-Services angekündigt. weiter

Fireeye kündigt cloudbasierte Endpunktsicherheit als Antivirus-Ersatz an

von Peter Marwan

Sie wird ausdrücklich als Gegenentwurf und Ersatz traditioneller Antivirus-Konzepte beworben. Ziel ist es, den Sicherheitsbetrieb in Unternehmen zu vereinfachen, zu integrieren und zu automatisieren. Dazu greift Fireeye auf datengestützte und künstliche Intelligenz sowie seine Managed-Service-Angebote zurück. weiter

BMW arbeitet bei BMW CarData mit IBM zusammen

von Peter Marwan

Mit CarData bietet BMW seit Ende Mai als erster Automobilhersteller eine Plattform an, über die Fahrzeugbesitzer Dritten Zugriff auf Telematikdaten gewähren können. Die Anbindung der Cloud-Plattform IBM Bluemix soll es diesen künftig ermöglich, diese Daten mit Hilfe von IBM Watson IoT auszuwerten. weiter