Googles Gmail: E-Mail-Spion oder tolles Online-Archiv?

von Matt Loney

Der neue Mail-Dienst von Google bietet kostenlos ein Gigabyte an Speicherplatz. Gegen ihn sprechen aber Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes. ZDNet hat die Beta-Version von Gmail ausführlich getestet. weiter

Der Mac wird 20 – hat der PC seither aufgeholt?

von Matt Loney

Apples Mac wurde im Januar 20 Jahre alt. Damals galt er bei seinen Fans als dem IBM-PC haushoch überlegen. Hat der PC inzwischen dazugelernt, und kann er wirklich mit dem Oldie von Apple konkurrieren? weiter

Sun stellt Cobalt ein

von Martin Fiutak und Matt Loney

Drei Jahre nach der Übernahme wird Produktlinie still gelegt weiter

Blade-Server – dünne Versprechungen?

von Matt Loney

Nach einem zögerlichen Start werden Blade-Server allmählich von Unternehmen ernst genommen, die ihre Server-Infrastruktur aktualisieren und rationalisieren wollen. Doch es bleiben immer noch ungelöste Probleme. weiter

Moore’s Law ist die größte Bedrohung für den Datenschutz

von Matt Loney

Phil Zimmermann, der Erfinder des Verschlüsselungsprodukts PGP, glaubt, dass Moore's Law über das exponentielle Wachstum der Transistorendichte in unserer Welt und Überwachungskameras eine extrem gefährliche Mischung darstellen können. weiter

Moore’s Law ist die größte Bedrohung für den Datenschutz

von Matt Loney

Phil Zimmermann, der Erfinder des Verschlüsselungsprodukts PGP, glaubt, dass Moore's Law über das exponentielle Wachstum der Transistorendichte in unserer Welt und Überwachungskameras eine extrem gefährliche Mischung darstellen können. weiter

Microsoft wird weiteren Quellcode freigeben

von Matt Loney

Jason Matusow, Chef von Microsofts Shared Source-Initiative, spricht darüber, ob das Unternehmen plant, weiteren Office-Quellcode zu veröffentlichen. weiter

Microsoft wird weiteren Quellcode freigeben

von Matt Loney

Jason Matusow, Chef von Microsofts Shared Source-Initiative, spricht darüber, ob das Unternehmen plant, weiteren Office-Quellcode zu veröffentlichen. weiter