Google schränkt Zugriff auf Tethering-Apps für Android ein

von Marguerite Reardon und Stefan Beiersmann

Die Sperre gilt für Kunden von AT&T, Verizon Wireless und T-Mobile. Die Anwendungen verstoßen gegen die AGB der Provider. Sie verlangen für Verwendung eines Smartphones als Modem zwischen 15 und 20 Dollar Aufpreis pro Monat. weiter

FCC untersucht Fusion von AT&T und T-Mobile USA

von Marguerite Reardon und Stefan Beiersmann

Im Mittelpunkt der Prüfung stehen mögliche Verstöße gegen Kommunikationsgesetze und Regeln der FCC. Zudem will die Behörde Einflüsse auf den Wettbewerb, die Mobilfunkversorgung und die Entwicklung neuer Dienste ermitteln. Das Verfahren kann rund ein halbes Jahr dauern. weiter

Gericht weist Berufungsklage der Winklevoss-Zwillinge gegen Facebook ab

von Jan Kaden und Marguerite Reardon

Damit bleibt der 2008 geschlossene Vergleich mit Facebook-Gründer Mark Zuckerberg über 65 Millionen Dollar bestehen. Die Brüder wollen aber weiter um eine höhere Abfindung kämpfen. Sie werfen Zuckerberg vor, ihre Idee für ein Social Network gestohlen zu haben. weiter

New Yorker Staatsanwalt prüft Fusion von AT&T und T-Mobile USA

von Marguerite Reardon und Stefan Beiersmann

Generalstaatsanwalt Eric Schneiderman befürchtet Nachteile für Verbraucher und Firmen in dem US-Bundesstaat. Dazu gehören unter anderem steigende Mobilfunkpreise. Den Zusammenschluss der beiden Firmen könnte New York mit einer Kartellklage blockieren. weiter

Google überarbeitet webbasierten Android Market

von Björn Greif und Marguerite Reardon

Er bietet eine bessere Übersicht als der auf Mobilgeräten vorinstallierte Client. Die Installation einer App auf ein Smartphone lässt sich mit wenigen Klicks anstoßen. Auch Social-Networking-Funktionen hat Google integriert. weiter

Sony Ericsson verklagt Clearwire wegen Logo

von Björn Greif und Marguerite Reardon

Angeblich sieht es dem des Handyherstellers zu ähnlich. Daher fordert dieser mindestens 150.000 Dollar Schadenersatz. Außerdem soll das Gericht dem Wimax-Anbieter untersagen, das Logo weiter zu verwenden. weiter

US-Regulierer verabschieden kontroverse Netzneutralitätsregeln

von Jan Kaden und Marguerite Reardon

Die Entscheidung der Federal Communications Commission fällt mit zwei gegen drei Stimmen knapp aus. Ob sie die Regeln nun durchsetzen kann, bleibt unklar. Verbraucherschützern gehen die Vorschriften nicht weit genug. weiter

Android rettet Motorolas Handysparte

von Anita Klingler und Marguerite Reardon

Dank Googles Mobilbetriebssystem schreibt Motorola in dem Bereich 3 Millionen Gewinn. Eine Rückkehr in die schwarzen Zahlen war frühestens für 2011 angesetzt. Der Konzernüberschuss insgesamt wuchs auf 109 Millionen Dollar an. weiter

Broadcom kauft für 316 Millionen Dollar Hersteller von 4G-Chips

von Marguerite Reardon und Stefan Beiersmann

Die Produkte von Beceem Communications unterstützen LTE und Wimax. Broadcom will mit der Übernahme die Markteinführung seiner 4G-Produkte beschleunigen. Der Abschluss der Transaktion ist für das erste Quartal 2011 geplant. weiter

Samsung plant Online-Videothek für Galaxy-Geräte

von Jan Kaden und Marguerite Reardon

Über den Media Hub genannten Service werden sich Filme und Fernsehsendungen herunterladen lassen. Zu den Partnern zählen NBC, MTV, Paramount, Universal und Warner. Zum Start sollen über 1000 Filme und Shows bereit stehen. weiter

Bericht: RIM will durch Zukauf ins mobile Werbegeschäft einsteigen

von Jan Kaden und Marguerite Reardon

Der Blackberry-Hersteller hatte laut Wall Street Journal Interesse an Millennial Media aus Baltimore. Die beiden Unternehmen sollen sich aber über den Kaufpreis nicht einig geworden sein. Im Gespräch waren zwischen 400 und 500 Millionen Dollar. weiter

Drohgebärde: Indien bereitet Blackberry-Sperre vor

von Marguerite Reardon und Stefan Beiersmann

Mobilfunkprovider sollen erforderliche Maßnahmen für eine Überwachung oder Sperre von E-Mail und Instant Messaging ergreifen. Tata Teleservices will die Forderungen der indischen Regierung umsetzen. Ein RIM gesetztes Ultimatum läuft am 31. August ab. weiter

Verizon demonstriert Glasfaserverbindung mit 1 GBit/s

von Jan Kaden und Marguerite Reardon

Die Geschwindigkeit wurde nach Firmenangaben mit einem Endkunden des FIOS-Dienstes getestet. Verizon hat 23 Milliarden Dollar in den Ausbau seines Glasfasernetzes gesteckt. Damit will man für kommende Dienste wie Ultra-HDTV oder 3D-Fernsehen gerüstet sein. weiter

Google verteidigt Vorschlag zur Netzneutralität

von Jan Kaden und Marguerite Reardon

Google: Die vorgeschlagenen Regeln sind besser als gar keine Regulierung. Die vorgeschlagene Deregulierung des Mobilfunkbereichs ist ein Kompromiss. Es gibt aber genug Klauseln zum Schutz eines offenen Internets in dem Google-Verizon-Vorschlag. weiter

Cisco verpasst Umsatzerwartungen im vierten Quartal

von Marguerite Reardon und Stefan Beiersmann

Die Einnahmen klettern um 27 Prozent auf 10,84 Milliarden Dollar. Der Nettogewinn liegt bei 1,94 Milliarden Dollar und damit 79 Prozent über dem Vorjahresergebnis. Die wirtschaftlichen Aussichten beurteilt CEO John Chambers als gemischt. weiter