Forscher speichern Quantenbits in Nanodraht

von Florian Kalenda und Lucy Sherriff

Mit elektrischen Feldern ist eine exaktere Kontrolle über den Zustand der Elektronen als mit Magnetfeldern möglich. Nanodraht kommt auch in der LED-Fertigung zum Einsatz. Eines Tages könnte das Verfahren in der Quantenkryptografie verwendet werden. weiter