IBM kauft HPC-Spezialisten Platform Computing

von Florian Kalenda und Larry Dignan

Das Unternehmen aus Toronto verwaltet Shared-Computing-Umgebungen weltweit. Seine 2000 Kunden kommen aus den Branchen Finanzen, Herstellung, Öl und Gas, Biowissenschaften oder sind Behörden. weiter

IBM wendet Analytics auf Geschäftsprozesse an

von Florian Kalenda und Larry Dignan

Eine neue Software erfasst die Logik von Entscheidungen und soll so Automatisierung ermöglichen. Außerdem will IBM mit Vorhersagen helfen, Störungen vorzubeugen. Zielgruppe ist nicht die IT, sondern die Unternehmensleitung. weiter

Apple-Mitbegründer Steve Jobs ist tot

von Larry Dignan und Stefan Beiersmann

Er stirbt im Alter von 56 Jahren im Kreis seiner Familie. Laut Apple-CEO Tim Cook verliert das Unternehmen einen Visionär und ein kreatives Genie. Jobs hinterlässt eine Frau, vier Kinder und zwei Schwestern. weiter

IBM kauft Sicherheitsanbieter Q1 Labs

von Larry Dignan und Stefan Beiersmann

Er wird Bestandteil der neu gegründeten Security Division. Darin fasst IBM seine bisherigen Zukäufe im Bereich Sicherheit zusammen. Chef der Abteilung ist der bisherige Q1-Labs-CEO Brendan Hannigan. weiter

Hewlett-Packard übernimmt Kontrolle über Autonomy

von Larry Dignan und Stefan Beiersmann

Die Eigentümer von mehr als 213 Millionen Autonomy-Aktien verkaufen ihre Anteilsscheine für je 29,85 Euro an HP. Das entspricht 87,34 Prozent aller im Umlauf befindlichen Wertpapiere. HP führt das Unternehmen als eigenständigen Geschäftsbereich weiter. weiter

AMD senkt Umsatzprognose für das dritte Quartal

von Larry Dignan und Stefan Beiersmann

Die Einnahmen sollen gegenüber dem Vorquartal um bis zu 6 Prozent zulegen. Zuvor war AMD von einem Wachstum von 8 bis 12 Prozent ausgegangen. Grund für die korrigierte Prognose sind Fertigungsprobleme bei Globalfoundries in Dresden. weiter

SlideShare wechselt von Flash zu HTML 5

von Anita Klingler und Larry Dignan

So will das Dokument-Sharing-Portal Entwicklerressourcen besser einsetzen. HTML 5 ist auch Teil seiner Mobilstrategie: Es ermöglicht das Teilen von Inhalten, ohne dass Nutzer vorher eine Anwendung installieren müssen. weiter

EMC stellt CEO-Nachfolgeplan vor

von Larry Dignan und Stefan Beiersmann

Joe Tucci will Ende 2012 zurücktreten. Zur Einarbeitung eines Nachfolgers wechselt er dann für zwei Jahre als Executive Chairman in den Aufsichtsrat. Als aussichtsreicher Kandidat für den CEO-Posten gilt Chief Operating Officer Pat Gelsinger. weiter

HP-Chairman Ray Lane: Darum musste Apotheker gehen

von Bernd Kling und Larry Dignan

Léo Apotheker hat die Glaubwürdigkeit des Unternehmens bei Investoren verspielt. Ihm fehlten die Eigenschaften, um einen Konzern zu führen. So sieht es Ray Lane, der jetzt als "Executive Chairman" selbst zusätzliche Befugnisse bekommt. weiter

Bestätigt: HP-Vorstand ernennt Meg Whitman zum CEO

von Larry Dignan und Stefan Beiersmann

Sie löst mit sofortiger Wirkung Léo Apotheker ab. Er war nur elf Monate im Amt. Die frühere Ebay-Chefin Whitman will aber an der von Apotheker eingeleiteten Strategie festhalten - etwa dem Kauf von Autonomy oder der Abspaltung der PC-Sparte. weiter

Jetzt doch: Salesforce kauft Assistly für 50 Millionen Dollar

von Florian Kalenda und Larry Dignan

Bei Verhandlungen Ende August war es noch zu keiner Einigung gekommen. Der Gewinn von Salesforce wird nun im laufenden Finanzjahr 2 US-Cent pro Aktie niedriger ausfallen. Asissstlys Helpdesk-Dienst geht in die "Service Cloud" ein. weiter

Red Hat steigert Gewinn um rund 70 Prozent

von Larry Dignan und Stefan Beiersmann

Er liegt im zweiten Quartal bei 39,96 Millionen Dollar. Die Einnahmen steigen um 28 Prozent auf 281 Millionen Dollar. Mit Linux-Abonnements machte Red Hat im abgelaufenen Quartal 238,3 Millionen Dollar Umsatz - plus 28 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. weiter

IBM-Chef: „Die Technik ist heute nicht mehr das Problem“

von Florian Kalenda und Larry Dignan

Nach Meinung von Sam Palmisano hängen zu viele Firmen an dem, was sie erfolgreich gemacht hat. Die Herausforderung für eine Unternehmensleitung ist das Loslassen. Die jetzige Zeit sieht er als goldenes Zeitalter der Innovation. weiter

Nvidia startet Entwicklerprogramm zu Windows 8

von Florian Kalenda und Larry Dignan

Registrierte Programmierer erhalten Informations- und Schulungsunterlagen sowohl zur x86- als auch zur ARM-Variante des Betriebssystems. Nvidia setzt die Hoffnungen auf alle vier Produktreihen Tegra, GeForce, Quadro und Tesla. weiter

Jerry Yang will angeblich Yahoo kaufen

von Florian Kalenda und Larry Dignan

Der Gründer hält derzeit 3,6 Prozent der Anteile. Es bestehen aber Zweifel, ob er eine Finanzierung stemmen kann. Andere Aktionäre fordern inzwischen eine Demission des gesamten Aufsichtsrats. weiter

HP startet eingeschränkten Test von zwei Clouddiensten

von Bernd Kling und Larry Dignan

In die Betaphase gehen HP Cloud Computer und HP Cloud Object Storage. HP verbindet die eigene Infrastruktur mit dem Open-Source-Projekt OpenStack. Die Clouddienste zielen auf Entwickler und konkurrieren mit den Amazon Web Services. weiter

RIM-Aktionär fordert Patentverkauf

von Bernd Kling und Larry Dignan

Der Investor fordert den Aufsichtsrat auf, alle Optionen ernsthaft zu prüfen. Er schlägt einen Verkauf des Unternehmens oder des Patentportfolios vor. Die Zukunft RIMs ist abhängig vom Erfolg der neuen BlackBerry-Modelle. weiter