Google sucht Vermittler im Nahen Osten

von Florian Kalenda und Joel D. Pinaroc

Ein Lobbyarbeiter mit Sitz in Kairo oder Dubai soll Allianzen schmieden. Die Region zählt zu den am schnellsten wachsenden und am stärksten zensierten Internetmärkten der Welt. Google will offenbar ein Debakel wie in China vermeiden. weiter