Die SCO Group ist nur mit Geld zu stoppen

von Hermann Gfaller

Die Unix-Kriege der späten 80er Jahre finden ihre Fortsetzung in den Querelen um das Recht an Linux. Dabei weiß heute niemand mehr so genau, wo die Rechte für welche Betriebssystem-Teile liegen. weiter

Novells Linux-Verschwörung

von Hermann Gfaller

Verschwörungstheorien begleiten den Kauf des Linux-Distributors Suse durch den Netzwerker Novell. So wird geargwöhnt, Novell sei nur ein Strohmann von Big Blue, dessen finanzkräftige Unterstützung für den Deal düstere Absichten signalisiere. weiter

On-Demand-Computing – eine erste Bilanz

von Hermann Gfaller

Offiziell hat Big Blue das Zeitalter von E-Business On-Demand Ende Oktober 2002 eingeläutet. Das Konzept war Gegenstand der ersten großen Rede des seit März amtierenden neuen IBM-Chefs Samuel Palmisano. weiter

Microsoft sucht neuen Ärger

von Hermann Gfaller

Es scheint Spaß zu machen, am Pranger zu stehen. Die Untersuchung der EU-Kommission wegen möglicher Kartellrechtsverstöße ist noch nicht einmal abgeschlossen, da sucht sich Microsoft bereits neue juristische Schlachtfelder. So zumindest lassen sich die Ankündigungen des Software-Konzerns auf der diesjährigen Systems deuten. weiter

Die Systems hat zu sich selbst gefunden

von Hermann Gfaller

In zwei Jahren Branchenkrise hat die Überheblichkeit des Messe-Marketings deutlich abgenommen, mit einem erstaunlichen Ergebnis: Die Messe ist zu sich selbst gekommen. Doch ist die neue Bescheidenheit von Dauer? weiter

Analysten fürchten den Markt

von Hermann Gfaller

So genannte Experten fordern von Sun einschneidende Maßnahmen - diese könnten sich aber als Schuß nach hinten erweisen. Es wäre nicht das erste Mal. weiter

Sozialdarwinismus in der IT-Branche

von Hermann Gfaller

Die vergangenen harten Jahre haben die IT-Branche verändert. Wie weggewischt ist die Euphorie, die von den Gründerzeiten bis zum Internet-Boom die Anbieterfirmen prägte. weiter

Meta Group: Intelligent Sparen für ein Adaptive Enterprise

von Hermann Gfaller

Die Meta Group gilt als das Beratungsunternehmen mit dem besten Draht zu den Anwenderunternehmen. Auf ihrer jährlichen Europakonferenz berichten die Analysten, worauf es den Kunden von Informationstechnik ankommt. weiter

Outsourcing: Hewlett-Packard wittert Morgenluft

von Hermann Gfaller

Der Dienstleistungsbereich galt jahrelang als die Achillesferse von Hewlett-Packard. Anders als von vielen Analysten vorhergesagt, kann das Unternehmen nun doch eine Reihe von Erfolgen vorweisen. weiter

Orion: Sun-Middleware als integriertes Paket

von Hermann Gfaller

Unter der Code-Bezeichung Orion hat Sun ein Paket geschnürt, dass als "Java Enterprise System" vermarktet wird. Der Hersteller verspricht, dass alle Komponenten aufeinander abgestimmt sind. weiter

Sackgasse Autoelektronik

von Hermann Gfaller

Bald machen Prozessoren und Systeme 50 Prozent der Kosten eines Autos aus - und bald auch 50 Prozent der Gefahren weiter

CA: Kein On-Demand ohne System-Management

von Hermann Gfaller

Ist Computer Associates Trittbrettfahrer oder Vorreiter? Der CEO Sanjay Kumar verweist auf konkrete Produkte, die ohne On-Demand-Computing kaum in den Griff zu bekommen sind. weiter

Sun Microsystems: Enabling On-Demand

von Hermann Gfaller

Das Unternehmen setzt auf Infrastrukturtechnik - On-Demand-Dienstleistungen finden sich kaum im Angebot. Dafür verkauft Sun Systeme, die diese Services ermöglichen. weiter

IBM: Big Blue kann alles, macht alles

von Hermann Gfaller

Um On-Demand zu verwirklichen, greift IBM auf strategische Partner zurück. Deshalb setzt die IBM ihrem On-Demand-Konzept auch immer das Schlagwort E-Business voraus. weiter

IBM: On-Demand im Rechenzentrum

von Hermann Gfaller

Detlev Straeten, bei IBM Global Services zuständig für Strategie und Marketing, erklärt im Gespräch mit ZDNet wie sein Unternehmen den On-Demand-Markt angeht. weiter

Gründe für On-Demand-Computing

von Hermann Gfaller

Probleme mit der IT-Infrastruktur lassen sich auf einen Dienstleister verlagern, Geschäftsanwendungen von den IT-Ressourcen abtrennen und Systemressourcen selbsttätig verwalten. weiter