CGI: Die IT-Branche soll die Zukunft des Planeten sichern

von Harald Weiss

Ex-US-Präsident Bill Clinton lud zum zweiten Mal nach New York, um die Erde zu einem besseren Ort zu machen. Dabei waren unter anderem Bill Gates, Cisco-CEO John Chambers, Google-Gründer Sergey Brin und Siemens-Chef Klaus Kleinfeld. weiter

SAP kämpft um die Zukunft von Standardsoftware

von Harald Weiss

Falls es den Walldorfern gelingen sollte, mit der vorhandenen Marktmacht die selbst definierte Enterprise-Service-Oriented-Architecture (ESA) in den Weltmarkt zu drücken, wird SAP zum Weltmonopol – andernfalls könnte es in der Bedeutungslosigkeit enden. weiter

Symantec-Chef: Deutschlands CIOs sind Spitze

von Harald Weiss

Den deutschen IT-Managern erteilt Symantec-Chef John Thompson Bestnoten, wenn es ums Risikobewusstsein geht. Bei den Konkurrenten EMC und Microsoft sieht er Entwicklungsdefizite - davon werden vor allem Symantecs neue Produkte im Bereich Systemmanagement und Datenschutz profitieren, so seine Meinung. weiter

Symantec steigt ins Systemmanagement und in Business Intelligence ein

von Harald Weiss

Knapp ein Jahr nach der Fusion von Symantec und Veritas sind integrierte Produkte noch eine Vision. Aber es gibt Ansätze, an denen sich erkennen lässt wohin die Reise gehen wird. Vor allem im IT-Management und bei den "google-ähnlichen" Suchfunktionen gibt es bereits erhebliche Fortschritte. weiter

Oracle macht schwer in Business Intelligence

von Harald Weiss

Nach der Übernahmen von Peoplesoft und Siebel waren viele Anwender über die weitere Produktstrategie verunsichert, doch allmählich lichtet sich der Nebel über Oracles weiteren Pläne: Mit Hilfe von Siebels Analytics-Anwendungen wurde ein neues Bundle geschnürt. weiter

Hollywood ist wild auf AMDs Dualcore

von Harald Weiss

So wie einstmals die Grafiker und Publisher die damals neuen Macs verehrten, so begeistern sich heute Hollywoods kreative Animationsstudios für AMDs Opteron und die neuen Dualcore-Prozessoren. weiter

Netapp steigt in den Markt der virtuellen Bandbibliotheken ein

von Harald Weiss

Während EMC, IBM und verschiedene andere Storageanbieter nur die OEM-Systeme von Falconstor zur Simulation von Bandbibliotheken anbieten, hat sich Netapp für ein völlig neues eigenes System entschieden. Das Ergebnis ist eine sehr leitungsfähige Einheit, die erhebliche Vorteile gegenüber den bislang im Markt vertretenen Systemen bietet. weiter

Sarbanes-Oxley-Act: Viel Bürokratie – wenig Effizienz

von Harald Weiss

Seit über einem Jahr ist Amerikas schärfstes Compliance-Gesetz, der Sarbanes-Oxley-Act, für alle großen US-Aktiengesellschaften rechtsverbindlich. Die ersten Erfahrungen mit der größten US-Börsenreform seit dem Riesencrash im Jahre 1929 schwanken zwischen euphorischer Begeisterung bei vielen Prüfungsgesellschaft und den konservativen Politikern sowie spöttischer Ablehnung bei vielen Vorstandschefs, Beratern und Wirtschaftsexperten. weiter

Compliance-Regelung in den USA: Wackelige Aussichten

von Harald Weiss

Das scharfe US-Börsengesetz "Sarbanes-Oxley-Act" hat zwar erreicht, dass es seit seiner Einführung vor über einem Jahr keine Milliardenskandale mehr in den USA gab, doch ob die Heilung wirklich dauerhaft ist, gilt unter Experten als vor umstritten. Sollte es in absehbarer Zeit wieder zu einem Skandal kommen, so wird es massive Änderungen an den bestehenden Regeln geben. weiter

Umweltskandal: Elektroschrott-Export in die Dritte Welt

von Harald Weiss

Immer mehr Bürger geben ihre ausrangierten TVs und PCs an Organisationen, um damit den Entwicklungsländern zu helfen. Doch das meiste davon ist reiner Elektronik-Schrott, der unkontrolliert auf wilden Müllhalden landet. weiter

Übersehene Gefahr: RFID-Chips verseuchen das Trinkwasser

von DE Edit, Dietmar Müller und Harald Weiss

Milliarden oder gar Billionen von RFID-Etiketten mit Kupferantennen, Blei und Silberleiterbahnen können die Umwelt bald wesentlich stärker belasten als es heute durch Batterien oder andere Haushaltschemikalien der Fall ist. Ausgerechnet die USA preschen in Sachen Umweltschutz vor. weiter

EMC: High-End-Virtualisierung und eine neue ILM-Generation

von Harald Weiss

Auf seinem diesjährigen Technology Summit hat EMC mit Invista seine lang erwartete Lösung für die Speicher-Virtualisierung vorgestellt. Außerdem enthüllte das Unternehmen eine Roadmap für die Weiterentwicklung des "Information-Lifecycle-Managements" (ILM). weiter