USA schreibt Kontrolle über das Internet neu aus

von Christoph H. Hochstätter

Die bisher von der ICANN wahrgenommene IANA-Funktion wird neu vergeben. Die Vereinigten Staaten zeigen, dass sie letztlich die Kontrolle über die Root-Zone haben. Zuletzt kam es zu Streit zwischen der US-Regierung und der ICANN. weiter

Können Antivirenprogramme Staatstrojaner finden?

von Christoph H. Hochstätter

Die Antivirenhersteller werden nicht müde, zu erzählen, dass sie staatliche Trojaner wie jede andere Malware behandeln. Wenn ein Trojaner aber gut gemacht ist, lässt er sich nicht so einfach aufspüren. weiter

Google dokumentiert weitere APIs von Android 4.0

von Christoph H. Hochstätter

Der Zugang zu Kalenderdaten und der Text-to-Speech-Engine ist jetzt über offizielle Schnittstellen möglich. Entwickler, die bisher undokumentierte APIs genutzt haben, müssen ihre Apps jedoch anpassen. Die alten Versionen laufen nicht auf Android 4.0. weiter

ARM kündigt Cortex-A7-CPU an

von Christoph H. Hochstätter

Das Prozessordesign ist auf Energieeffizienz ausgelegt. Die CPU soll sowohl in Einsteiger-Smartphones als auch in High-End-Modellen als Zweitprozessor zum Einsatz kommen. Erste Modelle werden 2013 oder 2014 erwartet. weiter

Handy als Musikplayer nutzen: die besten Apps für Android

von Christoph H. Hochstätter

Wer sein Smartphone als Audioplayer einsetzt, will nicht nur MP3s abspielen, sondern auch Radio hören und die Musikflat unterwegs nutzen. Ferner sollen Songtexte und Konzerttermine abgerufen werden. ZDNet stellt die besten Apps dafür vor. weiter

Android 4.0: die neuen Features im Überblick

von Christoph H. Hochstätter

Mit Ice Cream Sandwich führt Google die Tablet- und Smartphone-Ableger wieder zusammen. Der Fokus liegt auf Benutzerfreundlichkeit. Allerdings kann die neue Version auch mit zahlreichen technischen Verbesserungen aufwarten. weiter

Ice Cream Sandwich: So sieht Android 4.0 aus

von Christoph H. Hochstätter und Jessica Dolcourt

Heute Nacht haben Google und Samsung in Hong Kong das neue Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) vorgestellt. ZDNet zeigt Bilder vom neuen Handy-Betriebssystem und den neuen Features. weiter

Ubuntu 11.10: So schlägt sich die neue Version im Praxistest

von Christoph H. Hochstätter

Die vor einem halben Jahr eingeführte Unity-Oberfläche rief nicht nur Begeisterung hervor. Jetzt kommt Canonical mit einer neuen Version. ZDNet untersucht, ob sich Funktionen und Stabilität der Shell verbessert haben. weiter

FX-CPUs von AMD: Lehren sie Sandy Bridge das Fürchten?

von Christoph H. Hochstätter und Kai Schmerer

AMD stellt heute neue Desktop-CPUs vor. Mit acht Cores, 16 MByte Cache und Fused-Multiply-Add treten die Prozessoren mit Bulldozer-Kern gegen Intels Sandy Bridge an. ZDNet vergleicht sie mit den Chips des Marktführers. weiter

AMD stellt neue Generation von Desktop-CPUs vor

von Christoph H. Hochstätter

Die Chips mit Bulldozer-Kern sollen Intels Sandy Bridge Konkurrenz machen. Das Spitzenmodell taktet acht Integer-Cores im Turbo-Modus mit bis zu 4,2 GHz. Die Befehlssätze AES-NI und AVX sorgen für einen weiteren Leistungsschub. weiter

Gerücht: Nokia bringt Handy mit Windows Phone 7 und Micro-SIM-Karte

von Christoph H. Hochstätter

Der französische Blog "Mon Windows Phone" berichtet über ein "Nokia Sun", das einen Micro-SIM-Kartenslot besitzen soll. Bisher sind nur die Modelle "Sabre", "Sea Ray" und "Ace" bekannt. Als angeblicher Beweis dient ein Screenshot unbekannter Herkunft. weiter

Steve Jobs: Wie er den Computer ständig neu erfand

von Christoph H. Hochstätter

Einer der bedeutendsten Visionäre der IT-Industrie lebt nicht mehr. Die Chefs der Mitbewerber Google und HP würdigten ihn als größten Computererfinder aller Zeiten und verglichen ihn mit Mozart und Picasso. ZDNet fasst sein Wirken zusammen. weiter

Strom, Gas, Telefon für alle: aber kein Internet

von Christoph H. Hochstätter

Aus der Unionsfraktion kam ausnahmsweise mal ein vernünftiger Vorschlag: Breitbandanschlüsse in jedem Dorf per Gesetz. Doch dazu wird es nicht kommen. Die FDP spielt Anwalt der Provider und hat den Vorschlag abgelehnt. "Er ist vom Tisch", sagt eine Abgeordnete. weiter

E-Mails optimal verwalten: Add-ons für Thunderbird 7

von Christoph H. Hochstätter

Thunderbird ist eine beliebte Open-Source-Alternative zu Outlook. Allerdings fehlen einige Features, etwa eine Terminverwaltung. Mit den richtigen Plug-ins kann man die Schwächen jedoch ausgleichen. ZDNet stellt die besten vor. weiter

Apache: Verschlüsselung und Webanwendungen einrichten

von Christoph H. Hochstätter

Wer mit Apache SSL-Websites und Anwendungen betreiben möchte, etwa ein Wiki oder ein CMS, muss ein paar Dinge beachten. ZDNet gibt eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Einsteiger, wie man eine vollständige LAMP-Umgebung installiert. weiter

Internetsperren: Siegfried fordert den #Kauderstrike

von Christoph H. Hochstätter

Siegfried Kauder (CDU) fordert Internetsperren für Filesharer nach dem Vorbild des französischen Hadopi-Gesetzes. Doch nicht mal in der eigenen Partei erntet er uneingeschränkte Zustimmung. Die Piratenpartei sollte ihm eigentlich für diese Wahlkampfhilfe danken. weiter

Ubuntu 11.10 Beta 2 ist fertig

von Christoph H. Hochstätter

64-Bit-Nutzer haben es leichter, 32-Bit-Software einzuspielen. Mit OneConf lassen sich installierte Softwarepakete auf mehreren Rechnern synchron halten. Die ARM-Variante unterstützt zusätzliche Hardware. weiter

Das Scheitern des Léo Apotheker: Wer trägt die Schuld?

von Christoph H. Hochstätter

Léo Apotheker ist als CEO von HP gescheitert. Doch der Verwaltungsrat hätte vor seiner Berufung wissen müssen, dass er dieser Aufgabe nicht gewachsen ist. Jetzt droht mit Meg Whitman auch noch der nächste Missgriff. weiter

HP-Verwaltungsrat will Léo Apotheker offenbar abberufen

von Christoph H. Hochstätter

Eine starke Fraktion im Verwaltungsrat drängt auf baldige Ablösung. Der jüngst erfolgte Kurswechsel im Hardwaregeschäft drückte die Aktie um 20 Prozent nach unten. Nachfolgerin soll Ex-Ebay-Chefin Meg Whitman werden. weiter

Windows 8 richtig installieren: per FAQ zum optimalen Setup

von Christoph H. Hochstätter und Kai Schmerer

Vor der Installation der Developer Preview von Windows 8 sollte man sich ein paar Gedanken machen. Wer vorschnell durch das Setup eilt, riskiert, sein altes OS zu zerstören. ZDNet zeigt, wie sich diese Probleme vermeiden lassen. weiter