Suche nach "icloud"

Nutanix: Auf dem Weg in die Multicloud

von Ariane Rüdiger

Multicloud als neuer Unternehmensschwerpunkt – so definiert der Hyperkonvergenz-Marktführer Nutanix seine Zukunft. Auf der diesjährigen weltweiten Anwenderkonferenz Nutanix .NEXT stellte der Anbieter drei neue Services vor, die einen ersten Eindruck von der Marschrichtung geben. weiter

Apple speichert iCloud-Nutzerdaten in Googles Cloud

von Stefan Beiersmann

Das geht aus einer aktuellen Ausgabe des iOS Security Guide hervor. Er erwähnt nun nicht mehr Microsoft Azure. Generell ist Apple bestrebt, die Abhängigkeit von Amazon Web Services im Cloudbereich zu reduzieren. weiter

iCloud-Sicherheitslücke gibt Passwörter von iPhones und Macs preis

von Stefan Beiersmann

Der Fehler hebelt die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung aus. Ein Forscher registriert ein eigenes Gerät als vertrauenswürdig und ruft alle Inhalte des digitalen Schlüsselbunds eines Dritten ab. Apple verteilt bereits seit März Patches für iOS und macOS. weiter

Apple halbiert Preis für 2-TByte-iCloud-Speicher

von Kai Schmerer

2-TByte-iCloud-Speicher bietet Apple ab sofort für nur noch knapp 120 Euro an. Damit ist das iCloud-Angebot nicht mehr teurer als Dropbox. Allerdings gibt es noch günstigere Angebote. weiter

Apple: iOS 10.3 aktiviert versehentlich ausgeschaltete iCloud-Dienste

von Stefan Beiersmann

Davon sind nur wenige Nutzer betroffen, die Apple derzeit per E-Mail über das Problem informiert. Sie müssen nun die Einstellungen für Apps überprüfen, die iCoud verwenden. Der Fehler tritt nicht bei einem direkten Update von iOS 10.2.x auf iOS 10.3.1 auf. weiter

Apple stopft Sicherheitslöcher in iCloud für Windows

von Bernd Kling

Das BSI gibt eine Warnmeldung aus und rät zur raschen Aktualisierung auf iCloud für Windows 6.2. Schwerwiegende Sicherheitslücken erlauben Angreifern, Informationen auszuspähen und beliebigen Programmcode auszuführen. Betroffen sind Rechner ab Windows 7. weiter

iCloud-Nacktfotos: Hacker zu Gefängnisstrafe verurteilt

von Bernd Kling

Ein US-Bundesrichter verurteilt den 29-jährigen Polizistensohn Edward J. Majerczyk zu neun Monaten Haft. Zuvor wurde bereits Ryan Collins zu 18 Monaten Haft verurteilt. Beiden wurde nicht vorgeworfen, die erbeuteten Nacktfotos von Prominenten auch online verbreitet zu haben. weiter

iCloud: Apple bietet optional 2 TByte Speicherplatz

von Bernd Kling

Die bisherigen Optionen des Speicherdienstes von bis zu 1 TByte bleiben unverändert und zu gleichen Preisen bestehen. 2 TByte kosten 19,99 Euro monatlich. Die neu hinzugekommene iCloud-Kapazität könnte ein weiterer Hinweis auf eine 256-GByte-Version von iPhone 7 sein. weiter

HPE Simplivity in der Hybrid Cloud betreiben

von Ariane Rüdiger

Die Hybrid Cloud gilt für die kommenden Jahre als Standard-IT-Infrastruktur für Unternehmen. Doch hyperkonvergente Infrastrukturen können preislich durchaus mit Public Cloud mithalten oder sind sogar kostengünstiger. Daher sollte man gut überlegen, welche Workloads wirklich Public-Cloud-Services anvertraut werden. weiter

iOS 11.4 bringt AirPlay 2

von Kai Schmerer

AirPlay 2 bietet zwei neue Funktionen: Multiroom-Audio und Stereo-Sound. Außerdem können mit iOS 11.4 Nachrichten über die iCloud synchronisiert werden. weiter

Aus Google Drive wird Google One

von Kai Schmerer

Google benennt seinen Cloud-Speicher Drive in Google One um. Gleichzeitig gibt es etwas mehr Kapazität für das gleiche Geld. Andere Cloud-Angebote sind aber teilweise günstiger respektive attraktiver. weiter

Russland sperrt Telegram-App

von Stefan Beiersmann

Die Sperrung folgt auf die Weigerung zur Herausgabe von Verschlüsselungsschlüsseln. Der Geheimdienst FSB will die Kommunikation mutmaßlicher Terroristen entschlüsseln. Laut Telegram-Gründer Pavel Durov steht die Privatsphäre seiner Nutzer jedoch nicht zum Verkauf. weiter