McAfee entdeckt Sicherheitslücken in Infusionspumpen von B. Braun

Das Advanced Threat Research Team von McAfee hat eine neue Studie über Schwachstellen veröffentlicht, die es bei Infusionspumpen des deutschen Medizintechnikunternehmens B. Braun gefunden hat. Sie beschreibt Probleme mit der Infusomat Space Large Volume Pump und der SpaceStation von B. Braun, die beide für den Einsatz in medizinischen Einrichtungen für Erwachsene und Kinder konzipiert sind. Infusionspumpen sollen Krankenschwestern und Ärzten helfen, zeitaufwändige manuelle Infusionen zu vermeiden, und haben in den letzten Jahren im Rahmen der Digitalisierung der Medizintechnik an Bedeutung gewonnen

Der Studie zufolge könnten Angreifer die Schwachstellen ausnutzen, um die Konfiguration einer Pumpe im Standby-Modus zu ändern, so dass den Patienten ungeprüft veränderte Medikamentendosen verabreicht werden können. Das Betriebssystem der Pumpe prüft demnach nicht, woher die Befehle kommen oder wer die Daten an sie sendet, so dass Cyberangreifer die Möglichkeit haben, aus der Ferne anzugreifen. Die Verwendung nicht authentifizierter und unverschlüsselter Protokolle bietet Angreifern außerdem mehrere Optionen, sich Zugang zu den internen Systemen der Pumpe zu verschaffen, die regeln, wie viel von jedem Medikament an einen Patienten abgegeben werden muss.

„Böswillige Akteure könnten mehrere Zero-Day-Schwachstellen ausnutzen, um mehrere kritische Angriffsszenarien auszuführen, die die Medikamentenabgabe an Patienten drastisch erhöhen können. Medizinische Einrichtungen sollten diese Bedrohungen aktiv und mit besonderer Aufmerksamkeit überwachen, bis umfassende Patches erstellt und von den B. Braun-Kunden effektiv eingesetzt werden“, heißt es in der Studie.

Stefan Beiersmann

Stefan unterstützt seit 2006 als Freier Mitarbeiter die ZDNet-Redaktion. Wenn andere noch schlafen, sichtet er bereits die Nachrichtenlage, sodass die ersten News des Tages meistens von ihm stammen.

Recent Posts

ESA Mars Express verabschiedet sich von Windows 98

Eine der kostengünstigsten und erfolgreichsten Missionen der Europäischen Weltraumorganisation ESA, Mars Express, erhält nach fast…

2 Tagen ago

Erste Schritte mit Threat Hunting

Bedrohungen proaktiv abwehren ist besser als bloßes Reagieren. Wir geben Ihnen eine praktische Anleitung zur…

2 Tagen ago

CNAPP als Multifunktionstool der Cloud-Sicherheit

Eine Cloud Native Application ProtectionPlattform (CNAPP) umfasst eine Suite von Security-Tools, die sowohl Sicherheit als…

2 Tagen ago

Schwachstellen in Programmierschnittstellen

Weltweit sind 4,1 bis 7,5 Prozent der Cybersecurity-Vorfälle und -schäden auf Schwachstellen in Programmierschnittstellen (Application…

3 Tagen ago

Mit Ransomware von Spionage ablenken

Vom chinesischen Geheimdienst unterstützte Hacker verbreiten Ransomware als Ablenkung, um ihre Cyberspionage zu verbergen. Fünf…

3 Tagen ago

PowerShell nicht blockieren, aber richtig konfigurieren

PowerShell wird oft von Angreifern missbraucht, aber Verteidiger sollten das Windows-Befehlszeilentool nicht abschalten, warnen angelsächsische…

3 Tagen ago