Categories: KomponentenWorkspace

Qualcomm und AWS: Intel nennt erste Foundry-Kunden

Intel hat die ersten Kunden für seine neues Foundry-Geschäft bekannt gegeben. Die neue hauseigene Chipfertigung werden demnach unter anderem Qualcomm und Amazon Web Services nutzen. Darüber hinaus stellte Intel auch seine Prozess- und Gehäusetechnologie-Roadmap vor, die die Produktentwicklung bis 2025 vorantreiben soll.

„Aufbauend auf Intels unbestrittener Führungsposition im Bereich Advanced Packaging beschleunigen wir unsere Innovations-Roadmap, um sicherzustellen, dass wir bis 2025 auf einem klaren Weg zur Prozessleistungsführerschaft sind“, sagte Intel-CEO Pat Gelsinger während eines Webcasts. „Die heute vorgestellten Innovationen werden nicht nur die Produkt-Roadmap von Intel ermöglichen, sondern auch für unsere Foundry-Kunden von entscheidender Bedeutung sein.“

Qualcomm wird Intels kommende 20A-Prozesstechnologie verwenden, die voraussichtlich 2024 anlaufen wird. Intel 20A wird auf zwei neuen Technologien basieren: RibbonFET und PowerVia. RibbonFET ist die erste neue Transistorarchitektur von Intel seit FinFET im Jahr 2011. Sie sorgt für schnellere Transistorschaltgeschwindigkeiten. PowerVia ist Intels branchenweit erste Implementierung der Rückseitenstromversorgung, die die Signalübertragung optimiert, indem sie die Stromzuführung auf der Vorderseite des Wafers überflüssig macht. AWS wird indes der erste Kunde sein, der die Packaging-Lösungen von Intel Foundry Services nutzt.

Stefan Beiersmann

Stefan unterstützt seit 2006 als Freier Mitarbeiter die ZDNet-Redaktion. Wenn andere noch schlafen, sichtet er bereits die Nachrichtenlage, sodass die ersten News des Tages meistens von ihm stammen.

Recent Posts

Social-Engineering im Finanzsektor: Der menschliche Faktor als schwächstes Glied

Social-Engineering-Vorfälle werden in der Regel zu spät aufgedeckt. Abhilfe schaffen Lösungen, die die Betrugsversuche mithilfe…

2 Tagen ago

Deepfakes: Täuschungsechte Bedrohung für Privatpersonen und Unternehmen

Wie es Betrügern gelingt, mit Deepfakes und Vishing Unternehmen hereinzulegen, schildert Jelle Wieringa, Security Awareness…

3 Tagen ago

Ein Kabel das Daten klaut?

Wenn das USB-Kabel mal wieder nicht aufzufinden ist, ist das Problem meist schnell gelöst. So…

4 Tagen ago

Mix an Software-Geschäftsmodellen wächst

Software-Anbieter setzen zunehmend auf Abos. Die Akzeptanz der Kunden für die neuen Geschäftsmodelle ist aber…

4 Tagen ago

Nutanix kooperiert mit Citrix

Nutanix und Citrix Systems, Inc. kündigen eine strategische Partnerschaft an für die hyperkonvergente Infrastruktur (HCI)…

4 Tagen ago

So richten Sie Richtlinien für Active Directory Passwörter ein

Administratoren wissen, dass schwache Passwörter ein Risiko darstellen. Mit der richtigen Policy für Active Directory…

4 Tagen ago