Categories: SicherheitVirus

Studie: Verbreitung von Malware über die Cloud nimmt zu

Malware, die über die Cloud ausgeliefert wird, hat im zweiten Quartal um 68 Prozent zugenommen, so eine Studie des Cybersecurity-Unternehmens Netskope. Die Forscher stellten auch fest, dass Cloud-Speicher-Apps für mehr als 66 Prozent der Cloud-Malware verantwortlich sind.

„Im zweiten Quartal 2021 waren 43 Prozent aller Malware-Downloads bösartige Office-Dokumente, verglichen mit nur 20 Prozent zu Beginn des Jahres 2020“, heißt es in der Studie. Zu dem Anstieg sei es sogar nach dem Takedown von Emotet gekommen, was darauf hindeute, dass andere Gruppen den Erfolg der Emotet-Crew nachgeahmt und ähnliche Techniken übernommen hätten.

„Der nächstgrößere Anteil entfällt auf Collaborations-Apps und Entwicklungstools, da Angreifer beliebte Chat-Apps und Code-Repositories für die Verbreitung von Malware missbrauchen. Insgesamt erkannte und blockierte Netskope im ersten Halbjahr 2021 Malware-Downloads, die von 290 verschiedenen Cloud-Apps ausgingen.“

Die Forscher erklärten, dass Cyberkriminelle Malware über Cloud-Apps ausliefern, „um Blocklisten zu umgehen und etwaige App-spezifische Erlaubnislisten auszunutzen“. Cloud-Service-Anbieter entfernten die meiste Malware in der Regel sofort, aber einige Angreifer hätten Wege gefunden, um trotzdem erheblichen Schaden anzurichten.

Stefan Beiersmann

Stefan unterstützt seit 2006 als Freier Mitarbeiter die ZDNet-Redaktion. Wenn andere noch schlafen, sichtet er bereits die Nachrichtenlage, sodass die ersten News des Tages meistens von ihm stammen.

Recent Posts

Durchgesickerte Daten: Twitch dementiert Verlust von Passwörtern

Die Angreifer haben offenbar keinen Zugriff auf die Systeme zur Speicherung von Anmeldedaten. Laut Twitch…

15 Stunden ago

Botnet MyKings nimmt mit Kryptomining fast 25 Millionen Dollar ein

Avast findet die Malware seit Anfang 2020 auf 144.000 Computern. MyKings nutzt die Rechenleistung von…

16 Stunden ago

So wehren Formel-1-Teams Cyberangriffe ab

Die Formel 1 ist ein hochkarätiger Hightech-Sport, der die Aufmerksamkeit von Cyber-Kriminellen und Hackern auf…

21 Stunden ago

Ransomware macht 5,2 Milliarden Dollar an Bitcoin-Transaktionen aus

Das US-Finanzministerium meldet, dass 5,2 Milliarden Dollar an Bitcoin-Transaktionen (BTC) im Zusammenhang mit den 10…

21 Stunden ago

GandCrab ist häufigste Ransomware

Die GandCrab Ransomware war 2020 die am häufigsten eingesetzte Erpresser-Software, während sich 2021 eher Babuk…

5 Tagen ago

Geld weg statt Liebe: iPhone-Krypto-Betrug eskaliert auch in Europa

1,2 Millionen Euro-Beute in nur einem Wallet entdeckt. Cyberganster nehmen vermehrt europäische und amerikanische Nutzer…

6 Tagen ago