Categories: CloudVirtualisierung

Microsoft sagt SQL Server auf Windows Container ab

Microsoft hat das Projekt SQL Server auf Windows Container abgesagt. Nutzer, die SQL Server in Containern ausführen wollen, sollen einem Blogeintrag zufolge stattdessen Linux-Container verwenden.

Das Unternehmen begründete die Entscheidung, das Betaprogramm für SQL Server on Windows Containers „für die absehbare Zukunft“ auszusetzen, mit „den bestehenden Herausforderungen des Ökosystems und den Nutzungsmustern“. Mit anderen Worten, es wird nicht einmal in Test- und Entwicklungsumgebungen eingesetzt.

Die SQL Server-Windows-Repos und -Images wurden bereits gelöscht, damit keine neuen Benutzer oder Kunden sie herunterladen. Bestehende Benutzer, die mit der Betaversion arbeiten, können diese weiterhin verwenden und ihre SQL Server on Windows-Images anpassen, so Microsoft weiter.

Stefan Beiersmann

Stefan unterstützt seit 2006 als Freier Mitarbeiter die ZDNet-Redaktion. Wenn andere noch schlafen, sichtet er bereits die Nachrichtenlage, sodass die ersten News des Tages meistens von ihm stammen.

Recent Posts

Durchgesickerte Daten: Twitch dementiert Verlust von Passwörtern

Die Angreifer haben offenbar keinen Zugriff auf die Systeme zur Speicherung von Anmeldedaten. Laut Twitch…

16 Stunden ago

Botnet MyKings nimmt mit Kryptomining fast 25 Millionen Dollar ein

Avast findet die Malware seit Anfang 2020 auf 144.000 Computern. MyKings nutzt die Rechenleistung von…

17 Stunden ago

So wehren Formel-1-Teams Cyberangriffe ab

Die Formel 1 ist ein hochkarätiger Hightech-Sport, der die Aufmerksamkeit von Cyber-Kriminellen und Hackern auf…

22 Stunden ago

Ransomware macht 5,2 Milliarden Dollar an Bitcoin-Transaktionen aus

Das US-Finanzministerium meldet, dass 5,2 Milliarden Dollar an Bitcoin-Transaktionen (BTC) im Zusammenhang mit den 10…

23 Stunden ago

GandCrab ist häufigste Ransomware

Die GandCrab Ransomware war 2020 die am häufigsten eingesetzte Erpresser-Software, während sich 2021 eher Babuk…

5 Tagen ago

Geld weg statt Liebe: iPhone-Krypto-Betrug eskaliert auch in Europa

1,2 Millionen Euro-Beute in nur einem Wallet entdeckt. Cyberganster nehmen vermehrt europäische und amerikanische Nutzer…

6 Tagen ago