Categories: WorkspaceZubehör

WhatsApp: Videoanruf per Desktop

WhatsApp wird buchstäblich von Milliarden Menschen für Sprach- und Videoanrufe genutzt. Am 31. Dezember 2020 verzeichnete der Dienst 1,4 Milliarden Gespräche an einem einzigen Tag. Bisher konnten Video-Calls allerdings nur von mobilen Geräten aus geführt werden. Das ändert sich jetzt.

Private und sichere persönliche Sprach- und Videoanrufe sind nun in der WhatsApp Desktop App für Windows und Mac verfügbar. Die Kommunikation über einen größeren Bildschirm sorgt für eine bessere Erfahrung.  Die Hände sind frei, um sich bei deinem Gespräch ungehindert bewegen zu können. Desktop-Anrufe solleb in jeder Ausrichtung, ob im Hoch- oder Querformat, nahtlos funktionieren. Sie werden in einem eigenen Fenster auf dem Computerbildschirm angezeigt, das in der Größe angepasst werden kann. Das Fenster wird immer über anderen angezeigt,

Sprach- und Videoanrufe auf WhatsApp sind Ende-zu-Ende-verschlüsselt, sodass WhatsApp sie weder anhören noch sehen kann.  WhatsApp startet die WhatsApp Desktop App mit persönlichen Anrufen, um sicherstellen können, eine zuverlässige Erfahrung in hoher Qualität bieten zu können. Das Unternehmen hat die Absicht, diese Funktion weiter auszubauen und zukünftig auch Sprach- und Videoanrufe für Gruppen integrieren, womit es zu einem echten Konkurrenten zu Zoom und Microsoft Teams heranwachsen könnte.

In Sachen Datenschutz hat WhatsApp allerdings keinen leichten Stand: Die Landesbeauftragte für den Datenschutz (LfD) Niedersachsen fällt ein eindeutiges Urteil und betont, „dass der Einsatz von WhatsApp durch Unternehmen zur betrieblichen Kommunikation gegen die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verstößt  .“ Auch der Bundesdatenschutzbeauftragte hat erklärt, „dass der Einsatz von WhatsApp für eine Bundesbehörde ausgeschlossen ist“

ANZEIGE

Netzwerksicherheit und Netzwerkmonitoring in der neuen Normalität

Die Gigamon Visibility Platform ist der Katalysator für die schnelle und optimierte Bereitstellung des Datenverkehrs für Sicherheitstools, Netzwerkperformance- und Applikationsperformance-Monitoring. Erfahren Sie in diesem Webinar, wie Sie mit Gigamon-Lösungen die Effizienz ihrer Sicherheitsarchitektur steigern und Kosten einsparen können.

Jakob Jung

Recent Posts

GandCrab ist häufigste Ransomware

Die GandCrab Ransomware war 2020 die am häufigsten eingesetzte Erpresser-Software, während sich 2021 eher Babuk…

1 Tag ago

Geld weg statt Liebe: iPhone-Krypto-Betrug eskaliert auch in Europa

1,2 Millionen Euro-Beute in nur einem Wallet entdeckt. Cyberganster nehmen vermehrt europäische und amerikanische Nutzer…

2 Tagen ago

Check Point verhindert Diebstahl von Krypto-Wallets

Die Sicherheitsforscher von Check Point Research entdeckten eine Schwachstelle im größten NFT-Online-Marktplatz Open Sea und…

2 Tagen ago

Trickbot gefährlichste Malware

Laut dem Check Point Research (CPR) Global Threat Index für September 2021 übernimmt Trickbot die…

3 Tagen ago

5G-Transformation – Chancen und Herausforderungen

Wie Unternehmen von der 5G Technologie profitieren und warum eine Multi-Cloud-Strategie sinnvoll ist, schildert David…

4 Tagen ago

ONLYOFFICE: Projektmanagement von unterwegs mit neuer Projects-App für Android, neue Features für bessere mobile Dokumentenbearbeitung auf iOS & Android

Spannende Neuigkeiten an der Mobile-Front von ONLYOFFICE! Die Open-Source-Plattform hat ihre mobile Projektmanagement-App “ONLYOFFICE Projects”-App…

4 Tagen ago