Categories: CloudCloud-Management

Plusserver stellt Gaia-X-kompatible Cloudlösung vor

Plusserver hat den Start der zum europäischen Cloud-Projekt Gaia X kompatiblen Lösung Pluscloud Open angekündigt. Das Public-Cloud-Angebot des Kölner Spezialisten für Managed Cloud Services basiert vollständig auf Open Source. Das Unternehmen verspricht zudem eine flexible und DSGVO-konforme Cloud-Infrastruktur.

Technische Grundlage ist der Sovereign Cloud Stack (SCS). Er soll Kunden eine „maximale Freiheit und Unabhängigkeit“ von proprietären Cloud-Technologien ermöglichen. „Die SCS-Technologie macht Datenströme und die Funktionsweise der betriebenen Infrastruktur transparent nachvollziehbar. Kunden erhalten zudem verbesserte Cloud-Portabilität und die Möglichkeit, verteilte und föderierbare Systeme zu realisieren“, teilte Plusserver mit.

Nach Angaben des Unternehmens ist Pluscloud Open eines der ersten Gaia-X-kompatiblen Cloud-Angebote. Kunden seien in der Lage, Clouddienste über verschiedene Provider hinweg „sicher und flexibel“ zu beziehen. Die Technologie sei außerdem anbieterunabhängig und erlaube eine datenschutzkonforme Verarbeitung von Daten und Anwendungen.

Hohe Anforderungen an Datenschutz und Sicherheit sollen zudem die vier Cloud-Standorte von Plusserver in Deutschland erfüllen, über die das Unternehmen die Pluscloud Open anbietet. Site-to-Site-Verbindungen sollen zudem für eine Georedundanz und somit für die Ausfallsicherheit von Anwendungen sorgen. Das Angebot umfasst außerdem ein webbasiertes Interface und eine API für die Automatisierung in der Cloud.

Eine einfache Skalierung von Ressourcen verspricht das Unternehmen zudem mit einer Kombination von Edge Gateway, Load Balancing und Container Workloads. „Das erlaubt eine reibungslose Entwicklung und den stabilen Betrieb von Anwendungen“, so Plusserver weiter. Als Ergänzung stehen nach Herstellerangaben auch umfangreiche Managed Services zur Verfügung, von Selfservice-Lösungen „bis hin zur kompletten Konfiguration und dem Betrieb durch Plusserver“.

„Wir kommen mit der Pluscloud Open dem Ruf vieler Unternehmen nach, die eine daten- und technologiesouveräne Cloud suchen. Wir freuen uns, als einer der ersten Anbieter eine Gaia-X-konforme Cloud-Lösung auf den Markt zu bringen,“ erklärte Oliver Mauss, Chief Executive Officer von Plusserver. „Unsere Kunden erhalten von uns gewohnte Stabilität und erstklassigen Service aus Deutschland, mit dem sie ihre Digitalisierung in der Cloud weiter vorantreiben und gleichzeitig digital souverän bleiben.“ Interessierte Kunden können sich ab sofort für eine Preview von Pluscloud Open anmelden.

ANZEIGE

So reagieren Sie auf die gestiegene Nachfrage von Online-Videos – Wichtige Erkenntnisse und Trends

Der von zahlreichen Ländern wegen der Coronakrise eingeführte Lockdown und die damit verbundene soziale Distanzierung haben neue Rekorde im Online-Videoverkehr gebracht. Erfahren Sie in diesem Webinar, wie Sie Daten untersuchen und quantifizieren, um die Belastung von Netzwerken und CDNs einzuschätzen.

Stefan Beiersmann

Stefan unterstützt seit 2006 als Freier Mitarbeiter die ZDNet-Redaktion. Wenn andere noch schlafen, sichtet er bereits die Nachrichtenlage, sodass die ersten News des Tages meistens von ihm stammen.

Recent Posts

Chief Digital Officer an Bord

Es gibt einen Wandel in der Verantwortlichkeit für Informationstechnologie in Unternehmen. Zunehmend treten Chief Digital…

2 Tagen ago

Digitale OT-Supply-Chain gefährdet

Operational Technology (OT) oder auf Deutsch die Steuerung von Produktionsanlagen gerät immer mehr ins Visier…

2 Tagen ago

FBI warnt vor Diebstahl von Passwörtern per QR-Code

Cyberkriminelle haben es auch auf Finanzdaten abgesehen. Sie machen sich den Umstand zunutze, dass QR-Codes…

2 Tagen ago

Project: Opera stellt Browser für Krypto-Dienste vor

Im Mittelpunkt steckt die Web3-Integration. Project unterstützt Bitcoin, Celo, Ethereum und Nervos. Weitere Kryptowährungen sollen…

2 Tagen ago

Cybersicherheit ohne menschliches Zutun

Solid-State Drives (SSD) mit integrierter künstlicher Intelligenz (KI) bieten Hardware-Schutz vor Cyberangriffen. Jetzt gibt es…

3 Tagen ago

Netzwerkadministration wird zu Strategy First

Netzwerkadministratoren stehen dieses Jahr vor neuen Herausforderungen wie Zero Trust, Forderungen nach höherer Konnektivität und…

3 Tagen ago