Categories: KomponentenWorkspace

Samsung Display stellt Fertigung von LC-Displays in Südkorea und China ein

Samsung Display stellt noch in diesem Jahr die Fertigung von Flüssigkristall-Displays (Liquid Crystal Display, LCD) in seinen verbliebenen Fabriken in Südkorea und China ein. Das hat die Tochter des südkoreanischen Elektronikkonzerns angekündigt. Die freiwerdenden Ressourcen sollen für die Displaytechnologie Quantum Dot (QD) zur Verfügung gestellt werden.

Im Rahmen der Restrukturierung sollen die Mitarbeiter der LCD-Sparte auf die Geschäftsbereiche organische Leuchtdioden (Organic Light Emitting Diode, OLED) und QD-Displays aufgeteilt werden. Seine Kunden will Samsung bis zum Jahresende uneingeschränkt mit LC-Displays beliefern.

Derzeit produziert Samsung LCD-Panels nur noch in Asan (Südkorea) und im ostchinesischen Suzhou. Die meisten dort hergestellten LCD-Panels werden von Samsung Electronics abgenommen und fließen in die Produktion von QLED-Fernsehern ein. Reuters zufolge ist noch nicht klar, was mit den LCD-Fabriken in China geschieht.

Das Ende der LCD-Fertigung war erwartet worden. Bereits im Oktober 2019 hatte das Unternehmen begonnen, seine Kapazitäten herunterzufahren. Auslöser war die Ankündigung, 11 Billionen Dollar in den Bereich QD-Displays zu investieren.

Die erste Generation QD-Displays basiert auf OLED-Paneelen und nutzt Quantum Dot als Film. Bei einer neuen, im November 2019 angekündigten Fertigungsmethode sollen Quantum Dots direkt als Lichtemitter zum Einsatz kommen.

ANZEIGE

Auf zu neuen Höhen mit SkySQL, der ultimativen MariaDB Cloud

In diesem Webinar stellen wir Ihnen SkySQL vor, erläutern die Architektur und gehen auf die Unterschiede zu anderen Systemen wie Amazon RDS ein. Darüber hinaus erhalten Sie einen Einblick in die Produkt-Roadmap, eine Live-Demo und erfahren, wie Sie SkySQL innerhalb von nur wenigen Minuten in Betrieb nehmen können.

Stefan Beiersmann

Stefan unterstützt seit 2006 als Freier Mitarbeiter die ZDNet-Redaktion. Wenn andere noch schlafen, sichtet er bereits die Nachrichtenlage, sodass die ersten News des Tages meistens von ihm stammen.

Recent Posts

Google-Forscher entdeckt schwerwiegende Sicherheitslücke in Mozillas NSS-Bibliothek

Ein Angreifer kann Speicherbereiche mit eigenem Code überschreiben. Der Mozilla-Browser Firefox ist aber nicht betroffen.

3 Tagen ago

Forscher warnen vor unsicheren Cloud-Computing-Diensten

Sie richten 320 Honeypots mit unsicher konfigurieren Diensten sowie schwachen Zugangskennwörtern ein. Bereits nach 24…

3 Tagen ago

Online-Handel unter Bot-Beschuss

Unter dem Motto „Es ist ein Bot entsprungen“ machen Hacker dem Online-Handel dieses Weihnachten erneut…

3 Tagen ago

Mit Neo zu Cloud-Native-Ufern

OutSystems fokussiert sich auf Lösungen für die Low-Code-Programmierung. Dieses Verfahren zur Softwareerstellung ohne tiefgehende Programmierkenntnisse…

3 Tagen ago

Netzwerktransformation mit NaaS

Viele Netzwerk-Admins achten in erster Linie auf die Konnektivität. Netzwerk as a Service (NaaS) kann…

3 Tagen ago

ONLYOFFICE: Partnerprogramm bietet zahlreiche Vorteile für neue Reseller

Wer seinen Kunden im Rahmen seiner Softwarelösung, IT-Services oder einfach nur als Reseller die Open-Source-Kollaborationsplattform…

3 Tagen ago