Microsoft kauft JavaScript-Entwicklerplattform npm

Die JavaScriptentwicklungsplattform npm soll in Github integriert werden. npm bietet nicht nur den Node-Paketmanager an, sondern hostet und pflegt auch die npm-Registry und CLI.

Microsoft erwirbt über seine Tochter Github die JavaScript-Entwicklerplattform npm. Sie soll in Github integriert werden. Zum Kaufpreis haben beide Firmen keine Angaben gemacht.

Microsoft Github übernimmt npm (Bild: Github)npm bietet nicht nur den Node-Paketmanager an, sondern hostet und pflegt auch die npm-Registry und CLI. Offiziellen Angaben zufolge befinden sich auf der Plattform npm derzeit mehr als 1,3 Millionen Pakete mit mehr als 75 Milliarden Downloads pro Monat. Microsoft beabsichtigt, die npm-Registry immer als Open-Source und kostenlos für Entwickler verfügbar zu halten, sagte Github-CEO Nat Friedman.

Sobald Microsofts Übernahme von npm genehmigt ist, will das Unternehmen einen dreistufigen Plan für npm verfolgen: Investitionen in die Registrierungsinfrastruktur und -plattform; Verbesserung der zentralen Erfahrung von npm mit neuen Funktionen wie Workspaces sowie Verbesserungen bei der Veröffentlichung und Multi-Faktor-Authentifizierung. Zudem will es mit der JavaScript-Community zusammenarbeiten, um „die Zukunft von npm zu definieren“.

Längerfristig beabsichtigt Microsoft, GitHub und npm zu integrieren, sodass Entwickler in der Lage sein werden, eine Änderung von einer GitHub-Pull-Anforderung zu einer npm-Paketversion zu verfolgen.

Microsoft plant außerdem, weiterhin kostenpflichtige npm-Funktionen für Pro-, Team- und Enterprise-Kunden für das Hosting privater Registrierungen zu unterstützen. Zahlenden npm-Kunden sollen die Möglichkeit erhalten, ihre privaten npm-Pakete auf Github zu verschieben, „so dass npm sich ausschließlich darauf konzentrieren kann, eine großartige öffentliche Registry für JavaScript zu sein“, sagte Friedman.

„Die heutige Nachricht, dass GitHub npm erwerben wird, ist ein positiver und logischer Schritt, um die Stabilität und Sicherheit der Open-Source-Registry für JavaScript-Entwickler zu gewährleisten“, so Friedman. „Wir kennen und vertrauen den Führungskräften von Github, die die Erfahrung haben, auf den wichtigen Beiträgen vieler aufzubauen, die npm zur führenden Open-Source-Paketverwaltungsressource gemacht haben, die es heute ist“, sagte Robin Ginn, Geschäftsführer der OpenJS Foundation. „Große und kleine Unternehmen vertrauen Github. Da 80-90 Prozent aller modernen Anwendungen mit Open Source erstellt werden und über 95 Prozent der Websites weltweit JavaScript verwenden, stärkt diese Übernahme das Vertrauen in JavaScript als wichtige Technologie für moderne Web-, Cloud- und KI-Anwendungen weiter“, sagte Ginn.

WEBINAR

HPE GreenLake: Optimale Basis für Ihre Cloud

HPE GreenLake ist ein IT-as-a-Service-Angebot, das das Cloud-Erlebnis in Ihre On-Premises-Infrastruktur bringt und Ihre Edges, Clouds und Rechenzentren vereinheitlicht. Lernen Sie in diesem Webinar, wie Sie die Vorteile der HPE-Lösung optimal für Ihr Unternehmen nutzen.

Themenseiten: Microsoft, Webentwicklung

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microsoft kauft JavaScript-Entwicklerplattform npm

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *